Im Fokus: Mercedes-Benz GLB

Der neue GLB: Fakten kompakt und viele frische Fotos

Im Fokus: Mercedes-Benz GLB: Der neue GLB: Fakten kompakt und viele frische Fotos
Erstellt am 27. November 2019

Für Mercedes-Benz sind SUV-Modelle und Kompakte wichtige Volumensegmente. Mittlerweile ist jeder dritte Mercedes-Benz ein SUV, jeder vierte ein Kompaktwagen. Die Erfolgsfaktoren der beiden volumenstärksten Segmente will der GLB als kompaktes SUV vereinen. Und eine Ergänzung im Portfolio ist er sowieso. Weil er nämlich bis sieben Personen Platz bietet, passt er im Mercedes-Benz-Modellprogramm zwischen GLA und GLC. Als Fünfsitzer ist der neue Mercedes-Benz GLB ab 37.746,80 Euro (GLB 200 mit 163 PS) erhältlich. Die dritte Sitzreihe mit zwei versenkbaren Einzelsitzen kostet bei allen GLB Modellen 1.309 Euro Aufpreis. Zu den Händlern kommt der neue Stern Ende 2019. Kraftvolle Proportionen mit kurzen Überhängen und offroad-orientiertes Design sowie optional Allradantrieb 4MATIC und ein spezielles Offroad-Licht, das bei niedrigen Geschwindigkeiten beim Erkennen von Hindernissen vor dem Fahrzeug hilft – der neue Mercedes-Benz GLB ist ein vielseitig einsetzbares SUV.

Bis zu sieben Sitzplätze

Als erstes Kompaktfahrzeug von Mercedes-Benz verfügt der GLB auf Wunsch über eine dritte Sitzreihe mit zwei zusätzlichen Einzelsitzen. Die Sitze bieten Personen bis zu einer Körpergröße von 1,68 Metern bequem Platz.

Reichlich Platz in allen Dimensionen

Mit 2.829 Millimetern hat der GLB den längsten Radstand der aktuellen Kompaktwagen-Generation von Mercedes-Benz. Zusammen mit dem funktionsorientierten Greenhouse ist das maßgeblich für das großzügige Platzangebot. Die Kopffreiheit in der ersten Sitzreihe beträgt 1.069 Millimeter – ein Bestwert in diesem Segment. Mit 967 Millimetern erreicht der effektive Beinraum im Fond des Fünfsitzers ein besonders komfortables Maß.

Markantes Exterieur-Design

Die kraftvollen Proportionen des GLB unterstreichen das offroad-orientierte Design. Die Formgebung ist flächenbetont und arbeitet mit reduzierten Linien und präzisen Fugen. Die aufrechte Frontpartie mit den markanten Scheinwerfern zeugt ebenso von Offroad-Genen wie die kurzen Überhänge vorne und hinten.

Hochwertiges Interieur-Design

Die Instrumententafel besteht aus einem einzigen Grundvolumen, das im Fahrer- und Beifahrerbereich einen Ausschnitt erhält. Neu sind die offroad-artigen Rohrelemente in Aluoptik, die den unteren Abschluss der Armaturentafel bilden und sich auch an den Türen und der Mittelkonsole wiederfinden.

Intuitiv bedienbares Infotainmentsystem

Der GLB ist mit MBUX (Mercedes-Benz User Experience) ausgestattet. Serienmäßig sind zwei 7 Zoll große Displays für Kombiinstrument und Media-Display mit Touchscreen (auf Wunsch: 2 x 10,25‘‘), Lenkrad mit Touch Controls links und rechts, USB-Schnittstelle (Typ C), Bluetooth® Anbindung für Telefonie sowie Audioquellen.

Ganzheitlicher Komfort

Die ENERGIZING Komfortsteuerung vernetzt verschiedene Komfortsysteme im Fahrzeug und nutzt Licht- und Musikstimmungen sowie verschiedene Massagen für unterschiedlichste Wohlfühlprogramme. Der ENERGIZING COACH empfiehlt diese Programme situativ. Ist die Mercedes-Benz vivoactive® 3 Smartwatch oder ein anderes kompatibles Garmin® Wearable eingebunden, verbessern persönliche Werte wie Stresslevel oder Schlafqualität die Empfehlung.

Fahrassistenzsysteme

Der GLB kann dank seiner Kamera- und Radarsysteme bis zu 500 m vorausschauen und in bestimmten Situationen teilautomatisiert fahren. Dazu zählt beispielsweise die komfortable Anpassung der Geschwindigkeit vor Kurven, Kreuzungen oder Kreisverkehren durch den Aktiven Abstands-Assistenten DISTRONIC unter Rückgriff auch auf Karten- und Navigationsdaten.

MULTIBEAM LED Scheinwerfer

Die optionalen MULTIBEAM LED Scheinwerfer ermöglichen eine schnelle und präzise elektronisch gesteuerte Anpassung des Fahrlichts an die aktuelle Verkehrssituation. Mit dem Adaptiven Fernlicht-Assistenten Plus kann das Fernlicht immer eingeschaltet bleiben. GLB mit 4MATIC Antrieb und großem Media-Display besitzen zudem ein besonderes Offroad-Licht. Damit lassen sich in der Dunkelheit Hindernisse in unwegsamem Gelände besser erkennen.

Bildergalerie: Der neue Mercedes-Benz GLB / AMG GLB 35 103 Bilder Fotostrecke | Im Fokus: Mercedes-Benz GLB: Der neue GLB: Fakten kompakt und viele frische Fotos #01 #02

Der neue Mercedes-Benz GLB: Modelle, Daten und Preise

Fünfsitzer

GLB 200

GLB 250 4MATIC

GLB 180 d

GLB 200 d

GLB 200 d 4MATIC

GLB

220 d 4MATIC

Hubraum (cm³)

1.332

1.991

1.950

1.950

1.950

1.950

Leistung (kW/PS)

120/163

165/224

85/116

110/150

110/150

140/190

bei (1/min)

5.500

5.500

3.400-4.400

3.400-4.400

3.400-4.400

3.800

max. Drehmoment (Nm)

250

350

280

320

320

400

bei (1/min)

1.620-4.000

1.800-4.000

1.200-2.600

1.400-3.200

1.400-3.200

1.600- 2.600

Kraftstoffverbrauch

kombiniert (l/100 km)

6,2-6,0

7,4-7,3

5,0-4,9

5,0-4,9

5,5-5,2

5,5-5,2

CO2-Emissionen

kombiniert (g/km)

142-138

169-166

132-129

133-129

145-136

146-138

Beschleunigung

0-100 km/h (s)

9,1

6,9

11,3

9,0

9,3

7,6

Höchstgeschwindig-

keit (km/h)

207

236

188

204

201

217

Preis ab (Euro)

37.746,80

44.857,05

37.770,60

39.258,10

41.471,50

44.601,20


Der neue Mercedes-AMG GLB 35

Kraft ohne viel Protz in kompakter Kostenform - mit markantem Design sowie Platz für bis zu sieben Reisenden bietet der neue Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC eine bis jetzt konkurrenzlose Alternative im Segment der Kompakt-SUV. Der 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor leistet 306 PS und garantiert in Verbindung mit dem AMG SPEEDSHIFT DCT 8G Getriebe und dem variablen Allradantrieb AMG Performance 4MATIC beeindruckende Beschleunigung von 0-100 km/h in 5,2 Sekunden.

 

Mercedes-AMG GLB 35 4MATIC

Motor

2,0-Liter-R4 mit Abgasturbolader

Hubraum

1.991 cm3

Leistung

225 kW (306 PS) bei 5.800-6.100/min

Max. Drehmoment

400 Nm bei 3.000-4.000/min

Antrieb

AMG Performance 4MATIC vollvariabler Allradantrieb

Getriebe

AMG SPEEDSHIFT DCT 8G Doppelkupplungsgetriebe

Kraftstoffverbrauch kombiniert

7,6-7,5 l/100 km[2]

CO2-Emissionen kombiniert

173-171 g/km1

Effizienzklasse

C

Beschleunigung 0-100 km/h

5,2 s

Höchstgeschwindigkeit

250 km/h[3]


Autor:‭ ‬Mathias Ebeling

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Mattwei77tot
    Mattwei77tot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Stunden
  • Brendatiery
    Brendatiery ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 24 Stunden
  • Benz4matic
    Benz4matic sagt: „Ja richtig. Ist ein S213 T 4matic 220d. Das Auto ist 2 Jahre alt und war ein Leasingläufer bei Europcar. Habe schon mal rausgefunden , das die SD Navikarte mit der Metallspange gesichert ist, damit kein Kunde die Karte mitnehmen kann. Jetzt müsste ich nur wissen, wie man die Spange entfernt. Habe schon eine neue Karte mit aktuellen Navidaten.“ zu...
    vor einem Tag
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Mercedes-Fans.de
    Mercedes-Fans.de sagt: „Geht es um den S213 220d 4matic?“ zu...
    vor einem Tag
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Mercedes-Fans.de
    Mercedes-Fans.de sagt: „Oh, da sind wir überfragt. Um welches Auto handelt es sich?“ zu...
    vor einem Tag
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Benz4matic
    Benz4matic sagt: „Habe eine Frage. Wollte die SD Karte für Navi mal entfernen. Die Karte ist mit einer goldenen Metallklammer gesichert. Wie kann ich die entfernen?“ zu...
    vor einem Tag
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Benz4matic
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • SECGar
    SECGar ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Tagen
  • StanleyNoups
    StanleyNoups ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • MichaelAnign
    MichaelAnign ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen