Mercedes-EQ Erlkönig erwischt

Aktuelle Bilder vom neuen Mercedes EQE SUV

Mercedes-EQ Erlkönig erwischt: Aktuelle Bilder vom neuen Mercedes EQE SUV
Erstellt am 12. Oktober 2021

Die Modellpalette der Mercedes EQ Modelle wächst und wächst und wächst. Nachdem der EQE als Limousine auf der IAA MOBILITY schon offiziell vorgestellt worden ist, folgt demnächst - analog wie bei dem EQS - auch eine SUV-Variante. Die Markteinführung des EQS wird aller Voraussicht nach bis spätestens 2023 erfolgen. Dem Mercedes-Fans.de Erlkönigjäger sind jetzt aktuelle Aufnahmen von dem EQE SUV, welcher den Baureihencode X294 besitzt, geglückt.

Aufgrund der noch sehr starken Tarnung könnte man fast den Eindruck gewinnen, dass EQE SUV und EQS SUV sehr ähnlich gestaltet sind. Das EQE SUV ist freilich etwas kleiner ausgefallen. Ferner fällt beim EQE SUV der flache Dachverlauf wie bei einem Crossover-Modell ins Auge. Dieser unterscheidet sich vor allem am Heck deutlich von dem des EQS SUV. Auch die Überhänge vorne und hinten sind beim EQE SUV ganz offensichtlich kürzer ausgefallen.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal der beiden vollelektrischen SUV von Mercedes-Benz ist der Verlauf der Haube vor der Frontscheibe. Beim EQS SUV sind die Radkästen mit der Haube ein Teil und beim EQE SUV sieht man die Kante zwischen Haube und Radkasten. Die Front ist beim EQS SUV insgesamt auch etwas höher als beim EQE SUV.

Insofern wir davon ausgehen können, dass das EQE SUV bei den technischen Daten weitgehend auf Augenhöhe mit der EQE-Limousine liegt, dann dürfte das Einstiegsmodell als EQE SUV 350 mit 215 kW ins Rollen kommen. Das EQE SUV wird wohl mit einer 90 kWh-Batterie ausgerüstet sein. Dieser Akku soll je nach Fahrweise/Fahrzeugausstattung den EQE zwischen 545 Kilometer und 660 Kilometer weit tragen können. Sämtliche EQE-Modelle besitzen einen elektrischen Antriebsstrang (eATS) an der Hinterachse. Es wird freilich auch Varianten mit 4MATIC geben. Diese Allrad angetriebenen Versionen verfügen über einen zweiten elektrischen Antriebsstrang an der Vorderachse. Ferner ist davon auszugehen, dass es auch eine AMG-Performance-Version vom EQE SUV geben wird. Die Weltpremiere und offizielle Vorstellung des Mercedes EQE SUV erwarten wir gegen Ende 2022.

Bildergalerie: Mercedes EQE SUV X294 Erlkönig 32 Bilder Fotostrecke | Mercedes EQ Erlkönig erwischt: Aktuelle Bilder vom Mercedes EQE SUV #01 #02

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Dietlmaus
    Dietlmaus ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einer Stunde
  • Andrea
    Andrea sagt: „Video W124 https://www.youtube.com/watch?v=PWq_56TUKcU“ zu...
    vor einem Tag
    Andrea ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Sa, 23. Oktober 2021
  • Andrea
    Andrea sagt: „Video von meinem Bruder : https://www.youtube.com/watch?v=s3KW-raeE9Q“ zu...
    vor einem Tag
    Andrea ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Sa, 23. Oktober 2021
  • Andrea
    Andrea sagt: „https://www.youtube.com/watch?v=s3KW-raeE9Q“ zu...
    vor einem Tag
    Andrea ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Sa, 23. Oktober 2021
  • Andrea
    Andrea hat ihr Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • Andrea
    Andrea hat ihr Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • Andrea
    Andrea hat ihr Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • Andrea
    Andrea sagt: „Hallo Alle, aus Salzburg! “ zu...
    vor einem Tag
    Andrea ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Sa, 23. Oktober 2021
  • Andrea
    Andrea ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Edwin
    Edwin hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema 190er Wurzelholz? verfasst:
    „Bist du denn immer noch auf der Suche?“
    vor einem Tag