Blick über den Tellerrand: Was passiert im Volkswagen-Konzern?

Kommentar: Strategie-Chaos im Motorsport?

Blick über den Tellerrand: Was passiert im Volkswagen-Konzern?: Kommentar: Strategie-Chaos im Motorsport?
Erstellt am 2. Dezember 2020

Heute wollen wir mal einen Blick zu den Kollegen der Volkswagen AG werfen, denn da spielen sich zurzeit sehr spannende Themen ab. Und damit meinen wir nicht das Sägen am Stuhl des VW Boss Dr. Herbert Diess, sondern die strategische Ausrichtungen einzelner Marken, am Beispiel von Audi und Volkswagen im Motorsport. Hier hat es in den letzten Tagen so richtig „gerummst".

Was vor einiger Zeit noch als Zukunft des Motorsports abgefeiert wurde, scheint heute schon wieder uninteressant. Audi verabschiedet sich nach kurzem Intermezzo aus der Formel E. Gerade erst hat Audi das DTM-Engagement zugunsten eines vollen Einsatzes in der Formel E beendet und den ersten komplett selbst entwickelten Formel-E-Anstriebsstrang präsentiert. Nun ziehen die Ingolstädter plötzlich den sprichwörtlichen Stecker und beenden nach DTM auch den Werkseinsatz in der Formel E. Zukünftig will man sich wieder im Rallyesport engagieren, ausgerechnet bei der Dakar-Rallye, die in Saudi Arabien stattfindet und somit politisch höchst umstritten ist. Auch eine Rückkehr nach Le Mans ist im Gespräch.

Noch stutziger machte es uns die Meldung, dass die Marke Volkswagen dagegen komplett aus dem Motorsport aussteigt! Die Marke Volkswagen stellt sämtliche (!) Motorsport-Aktivitäten ein, um sich vollends auf das Thema Elektromobilität zu fokussieren. Motorsport wird also bei Volkswagen in Zukunft keine Rolle mehr spielen. Glücklicherweise werden die 169 Mitarbeiter von Volkswagen Motorsport komplett in die Volkswagen AG integriert.

Und was macht Mercedes? Mercedes ist zurück in der DTM... An sich eine tolle Sache, aber anhand der Vorkommnisse im Motorsport allein in den letzten Tagen, ist beispielhaft zu erkennen wie „verunsichert" die deutsche Automobilindustrie herumirrt. Eine Entscheidung, die heute gilt, wird morgen revidiert. Eine dauerhafte strategische Ausrichtung suchen wir da vergebens...

GruppeM Racing startet mit AMG 2021 in der DTM Knaller! Mercedes zurück in der DTM Das ist ein Knaller! Als erstes Team überhaupt hat das in Honkong ansässige Team GruppeM Racing sein Engagement in der neuen DTM 2021 bekannt gegeben. Gefahre

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • KatieSueks
    KatieSueks ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Minuten
  • Lukullus
    Lukullus ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 22 Stunden
  • IOZZO79
    IOZZO79 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Ricardosabreu
    Ricardosabreu gefällt...
    vor einem Tag
    Ricardosabreu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 12. April 2021
  • Ricardosabreu
    Ricardosabreu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • MEENAN31
    MEENAN31 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Walter Hoyer
    Walter Hoyer ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • COSSIO68
    COSSIO68 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • HONNETTE77
    HONNETTE77 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • WHEDBEE35
    WHEDBEE35 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen