American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz!

Teil 9) Vom Kühler bis zu den Benzinpumpen: Ersatzteil-Großbestellung bei Carloxx - Der 400 E rollt!

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz!: Teil 9) Vom Kühler bis zu den Benzinpumpen: Ersatzteil-Großbestellung bei Carloxx - Der 400 E rollt!
Erstellt am 17. März 2021

Dürfen wir vorstellen? Unser neues Projektfahrzeug... Ein Mercedes-Benz 400 E der Baureihe 124. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung wieder schick machen und ihm zu neuem Glanz verhelfen. Natürlich nehmen wir Euch bei dieser Story alle mit und werden hier in einem speziellen „Blog“ und bei Instagram & Facebook über den Fortgang des Projekts berichten.

Zu uns: Wer sind wir? "Wir" - das sind in dem Fall die Brüder Luca und Finn, 29 und 25 Jahre alt, beide sind Teil des Mercedes-Fans.de-Teams und eingefleischte Men-In-Benz. Im Alltag fahren beide natürlich Mercedes-Benz. W210 und W201. Nun gehört zum Inventar also auch ein W124. Eigentlich ist der W124 ein Modell, welches bisher nicht auf ihrem Zettel stand. Dort standen eher Modelle wie W108 oder W126...

Teil 9

Lang nichts mehr von unserem 400 E-Projekt gehört? Richtig, die Technik um den M119-Motor hält uns weiterhin auf Trab. Aber wir kommen voran und konnten in den letzten Wochen wieder einiges reparieren und ausbessern. Nun verliert der 400 E kein Kühlwasser mehr und auch kein Öl. Er hat sogar bereits die ersten Runde auf dem Garagenhof gedreht. Ihr könnt uns glauben, dass war ein tolles Gefühl. Es geht also peu a peu voran.

Dass wir uns mit dem 400 E kein leichtes Projekt ausgesucht haben, das war uns bewusst, dennoch haben wir gehofft, dass wir deutlich schneller vorankommen und schon einen gehörigen Schritt weiter wären. Wir sind allerdings guter Dinge, dass wir den M119 in den nächsten Wochen soweit haben, dass er sauber läuft. Sauber laufen tut er im Prinzip jetzt schon, allerdings wartet der 400 E auf die restlichen Motorteile, die wir ihm spendieren wollen. Da wären zum einen die Benzinpumpen und noch einige Leitungen und Schläuche. Erst dann wollen wir ihm "unsere endgültige Fahrerlaubnis" erteilen. Was wir im letzten Jahr bereits ersetzt haben, ist schwierig aufzulisten. Einfacher wäre es, die Teile aufzuzählen, die wir nicht tauschen mussten. Aber wir wollen nicht jammern. Einen Weg zurück gibt es nicht mehr...

So sind wir also fleißig am Bestellen und Einbauen, Bestellen und Einbauen, Bestellen und Einbauen.... Die größte Bestellung ging zuletzt an Carloxx in Bochum. Carloxx ist ein Online-Shop für Autoteile und Zubehör. Der Versandhandel existiert bereits seit dem Jahr 2005 und liefert sogar kostenlos innerhalb Deutschlands. Das Carloxx-Sortiment umfasst tausende Produkte - und das nicht nur für Mercedes-Benz. Egal ob der Fensterheber streikt, die Rückleuchte einen Rempler abbekommen hat, der Mercedesstern mal wieder geklaut wurde oder die Zündkerze nicht mehr funkt, Carloxx kann aushelfen. Unter den Teilen sind ein Großteil Originalteile und Teile von renommierten Herstellern und Erstausrüstern. Wo wir gerade über Zündkerzen sprechen. Beim Wechsel der 400E-Zündkerzen ist uns aufgefallen, dass die "Amis" beim 400E drei verschiedne Zündkerzen mit drei verschiedenen Brennwerten reingeschraubt haben...aber das nur am Rande.

Zurück zu Carloxx in Bochum... Auch wenn ihr mal ein schickes Accessoire, wie einen edlen Schlüsselanhänger, braucht, werden ihr bei Carloxx fündig. Und für die besonderen Autoliebhaber bietet Carloxx auch Mercedes-Benz Modellautos in verschiedenen Maßstäben an. Andy Spellerberg und sein Team konnten uns mit einigen Teilen aushelfen. Da wären Kühler, Benzinpumpen, Keilriemen, Zündverteilerkappen, Zünderzen, Zündverteilerläufer, Zündleitungssatz, Überlaufbehälter für das Kühlwasser und Kraftstofffilter. Jetzt ist noch eine Unterdruckleitung zum Bremskraftverstärker unterwegs... Selbstverständlich alles Originalteile!

Das größte Problem in den vergangen Wochen hat uns allerdings der Luftmassenmesser beschert. Was aussieht wie eine Coladose mit Sieb, ist heute schwierig zu bekommen und verdammt teuer - erst Recht für den M119. So suchten wir vergebens nach einem bezahlbaren Bosch-Teil. Allerdings sollte auf einigen Teileportalen der Bosch-LMM über 1.700 Euro kosten. Dazu war die "Dose" noch nicht mal lieferbar... Was nun? Sparschwein plündern? Einen alten, gebrauchten LMM kaufen? Unseren zur Reparatur geben? Nächte der Recherche brachten uns schließlich nach Andalusien, wo ein Spanier einen originalen, aufbereiteten Luftmassenmesser in scheinbarem Topzustand für den M119 zu einem fairen Preis anbot. Nach einem tiefen Schluck aus der kühlen San Miguel-Flasche bestellten wir den LMM, der nur wenige Tage nach Bestellung bei uns eintraf. Das Einbauen des Luftmassenmessers ist eine Leichtigkeit und nach kurzer Kontrolle sprang der M119 ohne Probleme an. Ihr könnt uns glauben...der Motor läuft butterweich. Sogar die erste Runde auf eigener Achse drehte der W124 über den Hof - ein super Gefühl! Muchas Gracias, Miguel.

Überstürzen wollen wir es nun allerdings nicht. Wir warten nun auf die letzten Teile, verbauen diese und wollen dann endlich den nächsten Schritt wagen... Wir halten euch auf dem Laufenden!

Rund 23.000DM Aufpreis kostete es 1992, um mit dem 400E vom größten Sechszylinder, dem 300E-24, in die Welt der Achtzylinder aufzurücken. Dafür bekam man neben zwei Zylindern auch knapp 60 PS mehr, was im 400E für Fahrleistungen gesorgt hat, die dem abermals mehr als 40PS stärkeren und über 50.000DM teureren 500E nahekommen. Somit verfügte Mercedes-Benz in der gehobenen Mittelklasse über zwei unterschiedliche Interpretationen des achtzylindrigen Vorankommens - hier den komfortbetonten 400E, dort den eher sportlichen 500E mit seinen Porsche-Genen.

War der 500E ab Werk bereits recht üppig ausgestattet, kam der 400E mit einer gegenüber den Sechszylindern leicht verbesserten Ausstattung daher, die u.a. Automaticgetriebe und elektrische Fensterheber umfasste. Der Käufer konnte sich in der langen Aufpreisliste nach Herzenslust austoben.

Preislich ist der 400E den kleineren- und sehr viel häufiger gebauten Varianten heute längst entrückt. Zwar werden gute 124er generell nicht billiger, die Preiskurve des 400E aber ist in den letzten Jahren steiler angestiegen. 15.000€ bis 20.000€ sollte man für ein gutes Auto mit nachvollziehbarer Historie einkalkulieren. Dafür bekommt man eine Charakterlimousine, wie es sie vielleicht nur noch selten gibt.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Carlsson Fahrzeugtechnik Stern Garage
   
H&R Spezialfedern Kurth Classics
   
SCHAWE Car Design cleandot
   
Mercedes-Fans.de MIB-Performance
   
 
SCHÖNE STERNE Cooper Tire
   
 
Fast Life Performance  TBSGTE-Productions
   
Glasurit Krüger Classic

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 1) Das Mercedes-Fans Projektauto: Ein Mercedes-Benz 400 E (W124) aus Kalifornien, USA Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 2) 18-Zoll Carlsson Räder für den Mercedes-Benz 400 E Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 3) Putzen, wischen, saugen, trailern - Der 400 E geht zur Stern Garage Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 4) Der 400 E beim technischen Check in der Stern Garage Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 5) Beim 400 E geht es dem Motorkabelbaum und der Drosselklappe an den Kragen Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 6) MKB-Tec überarbeitet den Motorkabelbaum für den 400 E Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 7) Cooper Zeon CS8 Reifen für den 400 E - Welche Größen wählen wir? Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 8) Die 18-Zoll-Carlsson-Felgen müssen glänzen: Felgenaufbereitung beim 400 E Unser neues Projektauto: Ein Mercedes 400E. In der nächsten Zeit wollen wir den Benz mithilfe tatkräftiger Unterstützung unserer Partner wieder schick machen

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 9) Vom Kühler bis zu den Benzinpumpen: Ersatzteil-Großbestellung bei Carloxx - Der 400 E rollt! Dürfen wir vorstellen? Unser neues Projektfahrzeug... Ein Mercedes-Benz 400 E der Baureihe 124

American Star für die Redaktion: Ein zweiter Frühling für den geölten Blitz! Teil 10) Das erste Mal: Der 400 E rollt erstmals auf den neuen Carlsson 18-Zoll-Felgen – Hoch wie ein Bus? Ab zu H&R! Dürfen wir vorstellen? Unser neues Projektfahrzeug... Ein Mercedes-Benz 400 E der Baureihe 124

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • YvouBu
    YvouBu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Stunden
  • Egseits
    Egseits ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Stunden
  • Julivbz
    Julivbz ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Stunden
  • Eldardaf
    Eldardaf ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Stunden
  • Yupp80
    Yupp80 gefällt...
    vor 18 Stunden
    Yupp80 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 27. September 2021
  • Yupp80
    Yupp80 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 18 Stunden
  • Vikipyo
    Vikipyo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 22 Stunden
  • Leontuz
    Leontuz ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 24 Stunden
  • Serzrzq
    Serzrzq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Davidmmq
    Davidmmq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen