Mercedes-Benz C63‭ ‬AMG:‭ ‬Aufsteiger

Gutes besser gemacht:‭ „‬Normales‭“ ‬C63‭ ‬Coupé wird zum Supercar im Black-Series-Look‭

Mercedes-Benz C63‭ ‬AMG:‭ ‬Aufsteiger: Gutes besser gemacht:‭ „‬Normales‭“ ‬C63‭ ‬Coupé wird zum Supercar im Black-Series-Look‭
Erstellt am 14. Juli 2017

„Mein Mercedes C63‭ ‬AMG ist nicht normal,‭ ‬sondern super‭!" ‬Diesen Satz hätten‭  ‬vermutlich viele C63-Fahrer sagen können.‭ ‬Gesprochen wurde er aber von Manuel Bauroth.‭ ‬Und zwar mit Recht,‭ ‬denn sein Mercedes-Benz C63‭ ‬AMG der Baureihe C204‭ ‬erhielt im Nachhinein ein Upgrade auf Black-Series-Optik.‭ ‬Aber der Black-Series-Looker agiert nicht etwa nur als ein Poser von potenter Power.‭ ‬Leistungsmäßig übertrifft er sogar die Vorlage,‭ ‬kommt er doch mit‭  ‬543‭ ‬Pferdestärken ins Rollen.‭

Es ist nicht zu bezweifeln,‭ ‬dass ein MIB mit einem Mercedes-Benz C63‭ ‬AMG Coupé der Baureihe C204‭ ‬gut bedient ist,‭ ‬wenn er/sie Spaß,‭ ‬Dynamik und Performance erfahren will.‭ ‬Und doch lässt sich dieser Dreiklang an die Freude am Fahren noch voller und kräftiger zum Klingen bringen.‭ ‬Es kommt halt nur auf die richtigen Parameter an.

Mehr C63‭ ‬erfahren

Eine Optimierung eines C63‭ ‬in formaler Form bietet bekanntlich so mancher Tuner an.‭ ‬Ob die Modifikation der Äußerlichkeiten im Einzelfall immer auch eine Verbesserung des Gegebenen darstellen,‭ ‬liegt im Auge des Betrachters bzw.‭ ‬des jeweiligen Auftraggebers.‭ ‬Hin und wieder kann ein Umbau auch eine Art Wundertüte sein.‭ ‬Wird das Ergebnis,‭ ‬wenn die Arbeit getan ist,‭ ‬gefallen‭? ‬Manuel Bauroth wollte freilich nicht die Erfahrung machen,‭ ‬dass das Umbauwerk am Ende bei seiner persönlichen Sichtkontrolle durchfiel.‭ ‬Darum wollte er beim C63‭ ‬Umbau auf Nummer Sicher gehen und einen Mercedes haben,‭ ‬der anerkanntermaßen optisch gut ankommt.

Mehr Biss

Als Geschäftsführer eines Dentallabors,‭ ‬kennt sich der‭ ‬37-Jährige mit dem richtigen Biss eigentlich ganz gut aus.‭ ‬Wenn sein C63‭ ‬allen anderen Sportwagen die Zähne zeigen sollte,‭ ‬dann musste dies auf gepflegte,‭ ‬niveauvolle und vor allem auf eine bewährte Weise geschehen,‭ ‬die ihm ein Lächeln,‭ ‬das lange hält,‭ ‬ins Gesicht zaubert.

Born to race

Dass Manuel Bauroths‭ ‬2012er C63‭ ‬mehr her machen sollte,‭ ‬war übrigens schon kurz nach dem Kauf des Wagens im November‭ ‬2012‭ ‬beschlossene Sache.‭ „‬Der private Renneinsatz auf der Piste an Wochenenden und auf Trackday-Veranstaltungen ist die Bestimmung der Umbaumaßnahmen des C63‭ ‬gewesen.‭ ‬Für diesen Zweck wurde ein Gesamtkonzept entworfen,‭ ‬das Leistungssteigerung,‭ ‬Design und Optimierungen des Fahrwerksbereichs umfasst.‭“‬,‭ ‬erläutert der Rheinländer.

Eine gute Wahl:‭ ‬Black-Series-Optik

Den sportlichen Renndress des C63‭ ‬Coupés solle kein fremder Schneider anfertigen.‭ ‬Mit der Wahl des Original-Black-Series-Designs fiel die Entscheidung für die Versportlichung des Exterieurs auf eine AMG interne Lösung.‭ ‬Und das ist eine gute Wahl:‭ ‬Das Black-Series-Kleid verkörpert nämlich besonders engagiert den AMG Markenclaim‭ „‬Driving Performance‭“ ‬-‭ ‬zumal es um die Elemente aus AMG Aerodynamik-Paket/AMG Carbon-Paket Exterieur ergänzt worden ist.
Ausdrucksstarkes Design
Breit,‭ ‬tief,‭ ‬bullig und schon im Stand zum Sprung bereit‭ – ‬so steht Manuel Bauroths C‭ ‬63‭ ‬AMG Coupé da.‭ ‬Egal,‭ ‬aus welchem Blickwinkel der Betrachter auf den AMG der Baureihe C204‭ ‬blickt‭ – ‬hier schaut alles nach Motorsport aus.‭ ‬Die Anpassung des Designkleides wurde übrigens von Inden Design vorgenommen.

Mehr Rennsport

Mit dem nachgerüsteten rennsportlichen Outfit allein war der C63‭ ‬von Manuel Bauroth aber noch nicht ideal dafür geschaffen,‭ ‬um ambitionierte Runden auf einer Rennstrecke zu drehen‭ ‬.‭ ‬Mehr PS mussten unter die Motorhaube.‭ ‬Gesagt,‭ ‬getan:‭ ‬Das MKB-Motorsteuergerät hebt die Kraft des‭ ‬6,2-Liter-V8‭ ‬von‭ ‬487-Serien-PS auf‭ ‬543‭ ‬Pferdestärken an.‭ ‬Das max.‭ ‬Drehmoment beträgt jetzt‭ ‬655‭ ‬Nm.‭ ‬Mit diesen Daten zieht der modifizierte C63‭ ‬an der Black-Series-Vorlage,‭ ‬die ab Werk mit‭ ‬517‭ ‬PS und‭ ‬620‭ ‬Nm max.‭ ‬Drehmoment vorwärts drängt,‭ ‬vorbei.‭ ‬Nach der Leistungssteigerungskur wird der Beschleunigungswert von‭ ‬0-100‭ ‬km/h von Manuel Bauroths C204‭ ‬mit‭ ‬4,1‭ ‬Sekunden angegeben.‭ ‬Die Höchstgeschwindigkeit soll‭ ‬320‭ ‬km/h betragen.

Angesichts der höheren Fahrdynamik des C63m war es eine ebenso kluge wie vernünftige Entscheidung,‭ ‬das Fahrwerk auch mit Blick auf den Bestimmungszweck‭ „‬Renneinsatz‭“ ‬neu abzustimmen.‭ ‬In Manuels C63‭ ‬kommt‭  ‬denn auch die die größer dimensionierte AMG Hochleistungs-Bremsanlage der Black-Series-Variante mit Scheiben in der motorsporterprobten Verbundtechnik an der Vorderachse‭ (‬Format:‭ ‬390‭ ‬x‭ ‬36‭ ‬Millimeter‭) ‬und Integralscheiben an der Hinterachse‭ (‬360‭ ‬x‭ ‬26‭ ‬mm‭) ‬zum Einsatz.

Spur-‭ ‬und linientreu dank KW Clubsport Fahrwerk

Um vor allem auf dem Nürburgring die Herausforderung‭ „‬Nordschelife‭“ ‬sicher zu meistern,‭ ‬ist in dem C63‭ ‬ein KW-Clubsport-Fahrwerk installiert.‭ ‬Bereits in seiner Grundabstimmung ist das KW Clubsport Gewindefahrwerk auf die unterschiedlichen Streckenbeläge,‭ ‬Steilkurven,‭ ‬Sprunghügel und Schikanen der‭ ‬20,8‭ ‬Kilometer langen Nürburgring Nordschleife konfiguriert.‭ ‬Es ist im Nachgang individuell von Manuel Bauroth auf die Sportbereifung‭ (‬Continental Force Contact Semislicks in‭ ‬245/35‭ ‬und‭ ‬305/30‭)‬,‭ ‬die auf BBS F1‭ ‬in‭ ‬8,75‭ ‬x19‭ ‬vorn und‭ ‬12‭ ‬x‭ ‬19‭ ‬hinten aufgezogen ist,‭ ‬abgestimmt worden.

Verbesserung der Rennskills

Die Optik stimmt.‭ ‬Die Leistung ist da.‭ ‬Das Handling passt.‭ ‬Dergestalt könnte das zum Aufsteiger avancierte C63‭ ‬Coupé fast perfekt auf der Ideallinie durch die Grüne Hölle sausen,‭ ‬wenn da nicht ein kleines Gewichtsproblem das Tempo behindern würde.‭ ‬Um die Performancewerte zu verbessern,‭ ‬will der MIB noch Ballast abwerfen.‭ ‬Mehr Carbon für Karosserieteile sowie eine Ummöblierung im Innenraum mit Rennschalensitzen werden Kilos einsparen helfen für noch schnellere Rundenzeiten und vermehrtes Erleben von AMG-Driving-Performance.

Text‭ & ‬Fotos:‭ ‬Mathias Ebeling

26 Bilder Fotostrecke | Mercedes-Benz C63 AMG: Aufsteiger: Gutes besser gemacht: "Normaler" C63 wird zum Supercar im Black-Series-Look #01 #02

Mercedes-Fans Technische Daten

Fahrzeugtyp:‭ ‬Mercedes-Benz C63‭ (‬C204‭)
Baujahr:‭ ‬2012
Motor:‭ ‬V8-Motor,‭ ‬Hubraum:‭ ‬6208‭ ‬ccm,‭ ‬MKB-Motorsteuergerät,‭  ‬MKB-Motorölkühler,‭ ‬zusätzlicher Getriebeölkühler,‭ Leistung:‭ ‬543‭ ‬PS‭ (‬original:‭ ‬487‭ ‬PS‭)‬,‭ ‬Spitzengeschwindigkeit:‭ ‬320‭ ‬km/h,‭ ‬Beschleunigung von‭ ‬0‭ ‬auf‭ ‬100‭ ‬km/h:‭ ‬4,1‭ ‬Sekunden,‭ ‬AMG-Abgasanlage
Getriebe:‭ ‬Automatikgetriebe
Bremsen:‭  ‬Bremsanlage mit Scheiben in Verbundtechnik an der Vorderachse‭ (‬Format:‭ ‬390‭ ‬x‭ ‬36‭ ‬Millimeter‭) ‬und Integralscheiben an der Hinterachse‭ (‬360‭ ‬x‭ ‬26‭ ‬mm‭)‬.‭ ‬Rot lackierte Sechs-Kolben-Festsättel vorn und Vier-Kolben-Festsättel hinten.
Räder:‭ ‬BBS F1,‭ ‬8,75‭ ‬x‭ ‬19‭ ‬vorne und‭ ‬12,0‭ ‬x‭ ‬19‭ ‬hinten
Reifen:‭ ‬Continental Force Contact Semi-Slicks,‭ ‬245/35er vorn und‭ ‬305/30er hinten
Fahrwerk:‭ ‬KW Clubsport-Fahrwerk
Karosserie:‭ ‬Original-Black-Series-Design-Kit,‭ ‬Original-AMG-Carbon-Paket-Exterieur,‭    ‬Innenraum:‭ ‬rote Sicherheitsgurte,‭ ‬Fußmatten rot umrandet,‭ ‬Veloursschaltknauf‭

1 Kommentar

  • lukasCLASB

    LukasCLASB

    Endlich mal kein Blender und für die Richtige Nutzung gebaut. Sehr schön. Gruß

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Sophie
    Sophie ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 9 Stunden
  • LucyBrown
    LucyBrown kommentiert den Artikel Neuausrichtung des Motorsport-Engagements von Mercedes: Ja zur Formel E, Abschied aus der DTM!:
    „boomende Meisterschaft? Wenn ich mir die Quoten so anschaue, bin ich wohl nicht allein damit, die...“
    vor 10 Stunden
  • Mechanic
    Mechanic hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • Hans8
    Hans8 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • kimmy
    Kimmy ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Tagen
  • Nikolas
    Nikolas ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • xochrissixo
    Xochrissixo hat das Thema Led's Cityguard ESL im Forum neu angelegt
    „Hallo ich fahre einen Ml w164 habe vorne ein Cityguard ESL Cobra verbaut leider sind die Led'...“
    vor 4 Tagen
  • xochrissixo
    Xochrissixo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • Moffa
    Moffa gefällt...
    vor 4 Tagen
    Urta hat ihr Profilbild geändert
    Sa, 22. Juli 2017
  • Urta
    Urta hat ihr Profilbild geändert
    vor 5 Tagen