Wider die Natur: G-Klasse Monstrum auf SEMA 2019

G-Klasse erreicht Tiefpunkt: Extrem versenkter Mercedes AMG G63

Wider die Natur: G-Klasse Monstrum auf SEMA 2019: G-Klasse erreicht Tiefpunkt: Extrem versenkter Mercedes AMG G63
Erstellt am 15. November 2019

Viva Las Vegas! Am 08.11.2019 ging in Las Vegas die größte Tuning Show auf dem amerikanischen Kontinent zu Ende. Vier Tage drehte sich auf der SEMA Show (SEMA = Specialty Equipment Manufacturers Association), alles um Lack, Leder, Chrom, PS und Autozubehör aller Art. Tuning in allen Spielarten darf man auf der SEMA bestaunen - ein paar Abartigkeiten waren allerdings auch - so wie dieser extrem mittels Accuair-Luftfahrwerk tiefer gelegte Mercedes-AMG-G63-Breitbau.

Die G-Klasse hat ihren Tiefpunkt erreicht

Man kann darüber streiten, ob Tuning sinnvoll ist oder nicht. Einen Geländewagen, der dank seines werkseitig verbauten Fahrwerks so ziemlich jedes Hindernis abseits befestigter Straßen meistert, derart extrem zu verbasteln, so dass ein Bordstein zur Herausforderung wird, dürfte zweifellos wenig Sinn haben. Und warum ist es in dem Fall dieser G-Klasse, die auf dem SEMA-2019-Stand von Toyo Tires ausgestellt wurde, dennoch geschehen? Einfach weil‘s geht, dürfte hier die Antwort lauten. Nicht nur im Tuning wird, was machbar ist, eben auch gemacht. Und dennoch bleibt es ein geradezu teuflisches Vorhaben wider die Natur eines Geländewagens. Wenn man aber weiß, dass der Vollstrecker dieser Wahnsinnsidee unter der Bezeichnung „Sadistic Iron Werks" firmiert, dann erklärt sich aufgrund dieser Namensgebung fast schon von selbst, wie es zu dem qualvollen Anblick dieser G-Klasse kommen konnte.

Sadistic Iron Werks ist ein US-Tuner, der sich auf Luftfahrwerke und Bodybuildung aus Metall spezialisiert hat. Handwerklich ist der komplett eiserne Mega-Breitbau nicht zu beanstanden. Da hat man sehr gute Arbeit abgeliefert. Ein auffälliger Hingucker ist der versenkte G-Klasse-Breitbau auf seine Art natürlich auch. Als Augen-Magneten wirken nicht zuletzt die Rotiform-HVN-Felge im Format 13 x 20, welche mit motorsportlichen Toyo Proxes R888R Semislicks gummiert sind. (Bilder: Toyo Tires / Sadistic Iron Werks)

Bildergalerie: Mercedes-AMG G63 Breitbau von Sadistic Iron Werks 7 Bilder Fotostrecke | Wider die Natur: G-Klasse Monstrum auf SEMA 2019: G-Klasse erreicht Tiefpunkt: Extrem versenkter Mercedes AMG G63 #01 #02

Autor:‭ ‬Mathias Ebeling

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Lukullus
    Lukullus ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 22 Stunden
  • IOZZO79
    IOZZO79 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Ricardosabreu
    Ricardosabreu gefällt...
    vor einem Tag
    Ricardosabreu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 12. April 2021
  • Ricardosabreu
    Ricardosabreu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • MEENAN31
    MEENAN31 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Walter Hoyer
    Walter Hoyer ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • COSSIO68
    COSSIO68 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • HONNETTE77
    HONNETTE77 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • WHEDBEE35
    WHEDBEE35 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • RAWHOUSER73
    RAWHOUSER73 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 4 Tagen