Mercedes Premieren in New York

Starke SUV mit Stern: Die neuen Mercedes-AMG GLC 63 4MATIC+ Modelle

Mercedes Premieren in New York: Starke SUV mit Stern: Die neuen Mercedes-AMG GLC 63 4MATIC+ Modelle
Erstellt am 17. April 2019

Mercedes-Benz Cars brilliert im Rampenlicht der New York International Auto Show mit zwei starken Premieren: Vorhang auf für die debütierenden AMG-63-Performance-Varianten des überarbeiteten Mercedes-Benz GLC. Die Power-Versionen des Mercedes-AMG GLC 63 4MATIC+ beeindrucken mit einem neuen, noch markanteren Leuchtendesign und dem MBUX Infotainmentsystem mit AMG spezifischen Funktionen und Anzeigen. Die neue Fahrdynamikregelung AMG DYNAMICS und das Hinterachs-Sperrdifferenzial, das nun bei allen Modellen serienmäßig elektronisch gesteuert wird, ermöglichen noch vielseitigere Fahrerlebnisse. Außerdem sind SUV und Coupé die einzigen Fahrzeuge im Wettbewerbsumfeld, die von einem Achtzylinder-Biturbomotor angetrieben werden.

Video-Trailer: Mercedes-AMG GLC 63

Geschärfte Fahrdynamik, bestmögliche Connectivity, Bedienung per Gestensteuerung: Mercedes-AMG aktualisiert die erfolgreichen GLC 63 4MATIC+ Modelle . SUV und Coupé erhalten ein neues, noch markanteres Leuchtendesign sowie das MBUX Infotainmentsystem mit AMG spezifischen Funktionen und Anzeigen. Die neue Fahrdynamikregelung AMG DYNAMICS und das Hinterachs-Sperrdifferenzial, das nun bei allen Modellen serienmäßig elektronisch gesteuert wird, ermöglichen noch vielseitigere Fahrerlebnisse. Außerdem sind SUV und Coupé die einzigen Fahrzeuge im Wettbewerbsumfeld, die von einem Achtzylinder-Biturbomotor angetrieben werden. Höchstes Fahrvergnügen garantieren auch das Luftfeder-Fahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung, der Allradantrieb mit vollvariabler Momentenverteilung sowie die Hochleistungs-Verbundbremsanlage. Zudem verfügt das Mid-Size Performance-SUV über viel Platz für Passagiere und Gepäck, einen variablen Innenraum, eine umfangreiche Sicherheitsausstattung sowie hohen Langstreckenkomfort.

Sportliche Sterne

Mit einer offiziell gemessenen und notariell beglaubigten Zeit von 7.49,369 Minuten ist der Mercedes-AMG GLC 63 S 4MATIC+ momentan das schnellste SUV der Welt auf der Nürburgring-Nordschleife.


Die Neuerungen auf einen Blick

  • Neues Scheinwerferdesign
  • Neues Heckleuchtendesign
  • Neues, optionales 21-Zoll-Leichtmetallrad
  • Neue 90-mm-Doppel-Endrohrblenden im Trapez-Design
  • Neue Lackfarbe graphitgrau metallic
  • MBUX Infotainmentsystem mit AMG spezifischen Funktionen und Anzeigen, Touchscreendisplay, beschleunigter Sprachbedienung und optionaler Gestensteuerung
    Neues AMG Lenkrad mit Touch Control Buttons und Lenkradtasten (serienmäßig bei S-Modell)
  • Neue Polsterung Leder magmagrau/schwarz mit gelben Kontrastziernähten
  • Elektronisch gesteuertes Hinterachs-Sperrdifferenzial bei allen Modellen serienmäßig
  • Neues AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramm „Glätte“
  • Fahrdynamikregelung AMG DYNAMICS mit drei beziehungsweise vier (S-Modell) AgilitätsausprägungenAnhängerrangier-Assistent
  • S-Modelle serienmäßig mit AMG Driver’s Package

SUV und Coupé sind als Basis- sowie S-Modell erhältlich: der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor leistet 350 kW (476 PS) oder 375 kW (510 PS), das maximale Drehmoment beträgt 650 oder 700 Nm. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h absolviert der GLC 63 4MATIC+ in 4,0 Sekunden, die S-Modelle in 3,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt beim Basismodell 250 km/h (elektronisch begrenzt, mit AMG Driver´s Package 270 km/h), bei den S-Modellen 280 km/h. Die beeindruckende Fahrdynamik basiert unter anderem auch auf dem AMG RIDE CONTROL+ Luftfahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung, dem nun für alle Varianten serienmäßigen, elektronisch gesteuerten Hinterachs-Sperrdifferenzial und den dynamischen Motorlagern, die bei den S-Modellen zur Grundausstattung gehören.

Bildergalerie: Mercedes-AMG GLC 63 SUV 37 Bilder Fotostrecke | Mercedes-AMG GLC 63 X253: #01 #02

Mercedes-AMG GLC 63 SUV : Die Daten im Überblick

 

AMG GLC 63 4MATIC+

AMG GLC 63 S 4MATIC+

Motor

4,0-Liter-V8 mit Direkt-einspritzung und Biturbo-Aufladung

4,0-Liter-V8 mit Direkt-einspritzung und Biturbo-Aufladung

Hubraum

3.982 cm3

3.982 cm3

Leistung

350 kW (476 PS) bei 5.500-6.250/min

375 kW (510 PS) bei 5.500-6.250/min

Max. Drehmoment

650 Nm bei 1.750-4.500/min

700 Nm bei 1.750-4.500/min

Antrieb

Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit vollvariabler Momentenverteilung

Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit vollvariabler Momentenverteilung

Getriebe

AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe

AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe

Kraftstoffverbrauch

kombiniert

 

12,4-12,2 l/100 km

 

12,4 l/100 km

CO2-Emissionen kombiniert

283-278 g/km*

283 g/km*

Effizienzklasse

G

G

Beschleunigung 0-100 km/h

4,0 s

3,8 s

Höchstgeschwindigkeit

250 km/h

280 km/h

 

Bildergalerie: Mercedes-AMG GLC 63 Coupé 23 Bilder Fotostrecke | Mercedes-AMG GLC 63 Coupé C253: #01 #02

Mercedes-AMG GLC 63 Coupé: Die Daten im Überblick

 

 

 

AMG GLC 63 4MATIC+ Coupé

AMG GLC 63 S 4MATIC+ Coupé

Motor

4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung

4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung

Hubraum

3.982 cm3

3.982 cm3

Leistung

350 kW (476 PS) bei 5.500-6.250/min

375 kW (510 PS) bei 5.500-6.250/min

Max. Drehmoment

650 Nm bei 1.750-4.500/min

700 Nm bei 1.750-4.500/min

Antrieb

Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit vollvariabler Momentenverteilung

Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ mit vollvariabler Momentenverteilung

Getriebe

AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe

AMG SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe

Kraftstoffverbrauch

kombiniert

 

12,3-12,1 l/100 km

 

12,3 l/100 km

CO2-Emissionen kombiniert

280-275 g/km

280 g/km

Effizienzklasse

G

G

Beschleunigung 0-100 km/h

4,0 s

3,8 s

Höchstgeschwindigkeit

250 km/h

280 km/h

 


Autor:‭ ‬Mathias Ebeling

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Mattwei77tot
    Mattwei77tot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 23 Stunden
  • Benz4matic
    Benz4matic sagt: „Ja richtig. Ist ein S213 T 4matic 220d. Das Auto ist 2 Jahre alt und war ein Leasingläufer bei Europcar. Habe schon mal rausgefunden , das die SD Navikarte mit der Metallspange gesichert ist, damit kein Kunde die Karte mitnehmen kann. Jetzt müsste ich nur wissen, wie man die Spange entfernt. Habe schon eine neue Karte mit aktuellen Navidaten.“ zu...
    vor 2 Tagen
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Mercedes-Fans.de
    Mercedes-Fans.de sagt: „Geht es um den S213 220d 4matic?“ zu...
    vor 2 Tagen
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Mercedes-Fans.de
    Mercedes-Fans.de sagt: „Oh, da sind wir überfragt. Um welches Auto handelt es sich?“ zu...
    vor 2 Tagen
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Benz4matic
    Benz4matic sagt: „Habe eine Frage. Wollte die SD Karte für Navi mal entfernen. Die Karte ist mit einer goldenen Metallklammer gesichert. Wie kann ich die entfernen?“ zu...
    vor 3 Tagen
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 25. Januar 2021
  • Benz4matic
    Benz4matic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • SECGar
    SECGar ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • StanleyNoups
    StanleyNoups ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 4 Tagen
  • MichaelAnign
    MichaelAnign ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 4 Tagen
  • dofermerCap
    DofermerCap ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Tagen