Zukünftiger Klassiker?

Bei Lorinser steht ein CL 500 aus Erstbesitz zum Verkauf

Zukünftiger Klassiker?: Bei Lorinser steht ein CL 500 aus Erstbesitz zum Verkauf
Erstellt am 12. Juni 2020

Wertsteigerung garantiert? Noch ist der CL der Baureihe C215 zum guten Preis zu bekommen. Doch die Preise für das begehrte S-Klasse Coupé dürften in den nächsten Jahren ansteigen. Erst recht, wenn die Exemplare gut gepflegt und gut ausgestattet sind, wenig Kilometer haben und im besten Falle aus Erstbesitz kommen. 

Auf dem Genfer Automobilsalon 1999 feiert das Mercedes-Benz CL Coupé der Baureihe C 215 Weltpremiere. Der CL ist weltweit der erste Serien-Pkw mit dem sogenannten ABC-Fahrwerk, dem "Active Body Control". Im Herbst 1999 beginnt der Verkauf in Japan und Europa.

Merkmal des CL der Baureihe 215 ist sein Vieraugen-Gesicht und die schicke Dachlinie. Das Vieraugengesicht feierte Premiere im W210 und wurde so als Designmerkmal für den CL übernommen. Die flache, langgezogene Dachlinie strahlt Eleganz, Sportlichkeit und Dynamik aus. Aber nicht nur von außen macht das „S-Klasse-Coupé“ eine gute Figur. Zur Serienausstattung gehören ein umfangreiches Sicherheitspaket mit Front- und Side-Bags an den Vordersitzen sowie Window-Bags, weiterhin das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP®, die Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, das Anti-Blockier-System ABS, der Brems-Assistent BAS, neuartige Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Reinigungsanlage und das PARKTRONIC-System. Dazu kommen Multifunktionslenkrad, verstellbare Lenksäule, Fünfgang-Automatik mit Tipp-Schaltung, der TEMPOMAT mit dem variablen Geschwindigkeitsregler SPEEDTRONIC, Klimatisierungsautomatik mit Aktivkohlefilter, elektrisch verstellbare Ledersitze mit Memory, Radio Mercedes-Benz Audio 30, Leder auch an Instrumententafel und Türen sowie edle Zierhölzer.

Bei Lorinser Classic steht nun ein tolles Exemplar zum Verkauf. Das Coupé wurde im Juni 2000 zum ersten Mal zugelassen und hat seitdem 155.000 Kilometer abgespult. Aus einem 5,0-Liter-Achtzylinder-Motor holt der CL 306 PS. Damit erreicht er die 100 km/h-Grenze in 6,6 Sekunden. Abgeriegelt ist das Fahrzeug erst bei 250 km/h.

Die Farbkombination ist Brillantsilber metallic (außen) und Leder in schwarz (innen). Ein besonderer Hingucker sind auch die montierten Lorinser-Felgen, die dem Coupé mehr Eleganz verleihen.

Der damalige Neupreis lag im Übrigen bei 103.000 Euro. Nun ist das Prachtexemplar für deutlich weniger Geld zu bekommen. Der Preis liegt aktuell bei 17.900 Euro. Hier geht es zum Mercedes-Benz CL 500 bei Lorinser Classic.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Gorden
    Gorden ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 7 Stunden
  • Svetlvyk
    Svetlvyk ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 18 Stunden
  • SKALA6717
    SKALA6717 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Stunden
  • GORELLI6245
    GORELLI6245 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Stunden
  • GALDI5624
    GALDI5624 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • WORMAN3480
    WORMAN3480 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • HOCH3847
    HOCH3847 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • VITTITOE4254
    VITTITOE4254 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • KAKIMOTO7270
    KAKIMOTO7270 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • NAHL8548
    NAHL8548 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden