SCHÖNE STERNE 2013: Die Hütte bebte!

Neuer Besucher-Rekord beim Mercedes-Treffen SCHÖNE STERNE 2013

SCHÖNE STERNE 2013: Die Hütte bebte!: Neuer Besucher-Rekord beim Mercedes-Treffen SCHÖNE STERNE 2013
Erstellt am 2. September 2013

Die Hütte ist aus allen Nähten geplatzt! Und das ist bei einer ehemaligen Eisenhütte gar nicht so einfach! Über 1.700 Mercedes-Benz-Modelle und mehr als 6.000 Besucher haben die SCHÖNEN STENRE zu einer gelungenen Veranstaltung für alle Mercedes-Fans gemacht.

Und es wären noch deutlich mehr Autos und Besucher gewesen, wenn es am Samstag nicht geregnet hätte, und wenn die Hütte nicht an beiden Tagen schon zur Mittagszeit proppenvoll gewesen und das Stellplatzkontingent belegt gewesen wäre. Dabei hatten wir im Vorfeld mit Unterstützung eines professionellen Verkehrsplaners die Grundfläche bis auf den letzten Quadratzentimeter optimiert, um möglichst viele Autos auf dem Gelände des LWL Industriemuseums Henrichshütte aufnehmen zu können.



So mussten nach Schätzungen unserer Ordner um die hundert Mercedes-Modelle auf die Auffangplätze vor der Hütte geleitet werden. Wir müssen uns nun wohl mit dem Gedanken befassen, wie wir das Veranstaltungsgelände sinnvoll erweitern.

Video: SCHÖNE STERNE 2013 - die Rückschau!

Schöne Sterne 2013 from Mercedes-Fans.de on Vimeo.

Galerie: Die Pokalsieger der 50 SCHÖNSTEN STERNE 2013

VÄTH, BINZ, LUEG, SONAX, Mercedes-Benz und AMG unterstützen die SCHÖNEN STERNE!

Grund für den zunehmenden Erfolg der Veranstaltung ist, dass der einzigartige Charakter der SCHÖNEN STERNE bei den Fans der Marke offensichtlich sehr gut ankommt. „Alle Baureihen, alle Baujahre, Hauptsache SCHÖNE STERNE!“ - heißt in der Praxis, dass vom 300 S Roadster von 1953 bis hin zum SLS 63 AMG Roadster wieder alle Spielarten vertreten waren: Klassiker, getunte, Einzelstücke, Youngtimer, Rennwagen, UNIMOGS – wirklich alles! Darunter diesmal auch wahre Raritäten wie ein Mercedes 600 Landaulet, ein SGS C126 Flügeltürer Coupé, ein 190 E Evo2, ein A210 Limited, ein CLK AMG DTM Roadster, ein W124 im Neuzustand und, und, und. Diese Raritäten sorgen im Zusammenspiel mit den vielen anderen hundert Fahrzeugen für das begeisternde, bunte Bild, das nur der Erfinder des Automobils darstellen kann. Die Bandbreite des Sterns ist einzigartig, aber vielfältig!

AMG - in diesem Jahr erstmals dabei!

AMG – in diesem Jahr erstmals selbst dabei – hatte nicht nur die "Rote Sau" und einen CLA 45 AMG Edition 1 gezeigt, sondern auch einen SLS AMG GT3. Wenn Mercedes-Fans.de-Redakteur Thomas Frankenstein auf das Gaspedal trat, dann bebte in Hattingen die Hütte!

AMG-Mitarbeiter Jörg Dähne erläuterte die technischen Finessen des ausgestellten SLS AMG GT3 und berichtete über das Kundensportprogramm bei Mercedes AMG und die Erfolge in dieser Rennsaison. So konnte der Mercedes SLS AMG in diesem Jahr erstmals die 24 Stunden am Nürburgring und das 24 Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps gewinnen.

Henrichshütte: Hier entstand der Stahl aus dem die Träume sind!

Das Ambiente der alten Eisenhütte ist grandios und lässt sich auch bei einem Besuch gar nicht komplett erfassen. Überall wo sich Platz bot, haben wir schöne Mercedes-Benz unterbringen können. Aus den Baujahren, deren Stahl vielleicht auch auf der Henrichshütte entstand.

Wer wollte konnte natürlich auch stilvoll futtern: Currywurst ist im Ruhrgebiet Nationalgericht (neben einigen anderen leckeren Sachen), aber mit soviel Stil wie bei den SCHÖNEN STERNEN wird die Currywurst nur selten gereicht - hier nämlich von einem ehemaligen Feuerwehr-Rundhauber!

Erfreulicherweise finden auch immer mehr UNIMOGS zu uns nach Hattingen, sogar ein 53er Cabrio und ein UNIMOG-Rennwagen waren in diesem Jahr bei den SCHÖNEN STERNEN zu Gast. Für UNIMOGS und G-Modelle gibt es auf der Henrichshütte geradezu herausragende Parkmöglichkeiten.

CLA 45 AMG Edition 1 und die neue S-Klasse in Hattingen

Mercedes-Benz-Pressesprecherin Anja Wassertheurer, eigens aus Stuttgart angereist, erläuterte unseren Besuchern die neue S-Klasse und hatte mit dem CLA 45 AMG Edition 1 eine ganz besondere Überraschung parat. Die Daimler-Mitarbeiterin erntete für ihre Ausführungen viel Applaus und beantwortete zudem die spontanen Fragen aus dem Publikum!

Einmal mitfahren im CLA 45 AMG Edition 1

"Ein echter AMG!", das meinte nicht nur CLK-Fan Manfred Richter, sondern auch einige andere Mercedes-Freunde, die die Redaktion zu einer Mitfahrt in dem sportlichen AMG-Coupé einlud. Wer wollte konnte dann seine Eindrücke gleich bei VÄTH oder LUEG weiter diskutieren, denn auch da waren CLA-Modelle zu bestaunen.

Weiteste Anreise: Volgograd

Gruppenbild aus Osteuropa: Mercedes-Fans aus der Ukraine haben bei den SCHÖNEN STERNEN außergewöhnlich schön aufgebaute Modelle gezeigt!



Über 3.500 km liegt Volgograd von Hattingen entfernt. Für Oleg kein Hinderungsgrund seinen schönen 190er in Hattingen vorzuführen. Dabei hatte sich Juri aus Kiew schon Hoffnungen auf den Pokal für die längste Anreise gemacht und Vladimir aus Moskau vielleicht auch. Vladimir und seine vier verrückten Russen waren bereits im letzten Jahr dabei und haben schon jetzt angekündigt, die strapaziöse Anfahrt erneut auf sich zu nehmen.

Sie sollten nicht die Einzigen bleiben, die mit ihrem Mercedes-Benz eine vierstellige Kilometerzahl absolvieren mussten. Neben einigen Schweizern fand auch ein rundes Dutzend schöner Sterne aus Norwegen den Weg nach Hattingen und selbst ein Mercedes-Fan aus China (nebst Ehefrau) war per Flieger angereist. Unfassbar!

Weitere Highlights waren die Sonderausstellungen zum Sprinter und zur S-Klasse, letztere war eine Kooperation mit dem Mercedes-Benz S-Klasse-Club. Mercedes-Benz Trucks and Vans zeigte obendrein den neuen AROCS Schwerlaster in einem tollen Post-Gelb! Und im historischen O319 wurden rund um die Uhr Fahrten um die Hütte angeboten.

Für uns als Veranstalter ist es natürlich besonders toll, wenn wir sehen, dass manche Mercedes-Fans alle vier Veranstaltungen besucht haben, und wenn sich Clubs und IGs für dieses Treffen richtig ins Zeug legen. Dazu zählen ganz sicher die AMG-Freunde, die selbst Programmpunkte für die Besucher anbieten, aber auch die IG "Mitten im Pott", oder die "Daily Daimler Drivers", um nur einige wenige zu nennen. Dadurch, dass hier alle einschließlich unserer Aussteller und Partner an einem Strang ziehen, sind die SCHÖNEN STERNE 2013 zu einer gelungenen Veranstaltung geworden.



Und dafür möchte sich das Team von Mercedes-Fans.de bei allen, die dazu beigetragen haben, herzlich bedanken!

426 Bilder Fotostrecke | Schöne Sterne 2013 - Die besten Bilder aus Hattingen: So war das Mercedes-Treffen 2013 - Neuer Besucher-Rekord beim Mercedes-Treffen SCHÖNE STERNE 2013 #01 #02

50 Bilder Fotostrecke | 50 Pokale für SCHÖNE STERNE: Neuer Besucher-Rekord beim Mercedes-Treffen SCHÖNE STERNE 2013 #01 #02

4 Kommentare

  • Mercedes-Fans.de

    Mercedes-Fans.de

    Hallo Ralf, hallo Pano, herzlichen Dank für das freundliche Feedback. Die bunte Mischung ist ganz sicher ein teil des Erfolgs. Und deswegen werden wir auch daran unbedingt festhalten. pano spricht auch einen wichtigen Punkt an, wir haben einen Plan B, aber jetzt müssen wir erst einmal Gespräche führen.
  • ralfmercedes

    Ralfmercedes

    Hallo Thomas und Team, eine super Veranstaltung habt Ihr da wieder hingelegt. 1.700 Mercedes Fans, die ihre Schmuckstücke präsentierten, in stimmungsvoller Umgebung, die sich wechselseitig über ihre Autos gefreut haben, einmalig! Wir freuen uns aufs nächste Jahr! Gruß Ralf
  • Pano

    Pano

    Hallo liebe Organisatoren, vielen Dank für dieses fantastische Event!! Ich war das zweite mal da und fand es fast noch besser als letztes Jahr; nicht nur, weil ich mich diesmal auf den roten Teppich getraut habe :-) Dem Andrang am Sonntag sind auch wir zum Opfer gefallen, weil wir wg Stau zu spät kamen. Auf den Ausweichplätzen zu parken hat gut geklappt. An dieser Stelle ebenfalls ein großes Danke an die Ordner! Es zeigt aber auch, dass die Schönen Sterne an ihre Grenzen stoßen. Hoffe ihr kriegt das in den Griff ohne die Location wechseln zu müßen. Bis zum nächsten Mal Pano PS: war nicht was in Sachen GLA geplant, oder hab ich das falsch in Erinnerung? PS2: sieht man sich auf der IAA?
  • Mel

    Mel

    Wow, Herzlichen Glückwunsch! Wer das verpasst hat, ist selber Schuld

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • InstasamkaHoice
    InstasamkaHoice ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 6 Stunden
  • Pano
    Pano kommentiert den Artikel Nach Rückruf von 260.000 Sprintern: Verkehrsminister Scheuer attackiert Daimler-Boss Ola Källenius:
    „Mei, der Scheuer Andi. Wenn es um Salamitaktik geht kann ihm keiner das Wasser reichen: https://w...“
    vor 13 Stunden
  • Benni
    Benni sagt: „Effizient und easy“ zu...
    vor 14 Stunden
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Mo, 14. Oktober 2019
  • Benni
    Benni sagt: „Hi ich habe ein idee “ zu...
    vor 14 Stunden
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Mo, 14. Oktober 2019
  • Benni
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 14 Stunden
  • jenni
    Jenni hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema AMG LOGO verfasst:
    „Wie ist das zu verstehen? Ein Logo, welches 50-100cm groß ist? Das gibt es ja nichtmal eben so, h...“
    vor 15 Stunden
  • jenni
    Jenni hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Selbst die Ledersitze reinigen? verfasst:
    „In Sachen Lederpflege sollte man sich echt vorher ein wenig belesen oder zur Not sogar beim Aufbe...“
    vor 15 Stunden
  • jenni
    Jenni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 15 Stunden
  • Mrgud
    Mrgud hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Tacho selbst justieren verfasst:
    „Na ja, wenn man sich dies zutraut... Ich würde es nicht machen, denn so wie ich mich kenne würde ...“
    vor 21 Stunden
  • Rebeccazep
    Rebeccazep ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag