Mehr als ein Gerücht: Mercedes arbeitet an neuer Autoklasse

Insiderinfo: Neuer Luxus-Stern in Planung. Es ist ein SUL (Crossover SUV/Limousine)

Mehr als ein Gerücht: Mercedes arbeitet an neuer Autoklasse: Insiderinfo: Neuer Luxus-Stern in Planung. Es ist ein SUL (Crossover SUV/Limousine)
Erstellt am 7. Oktober 2020

Mercedes-Fans.de berichtete vor wenigen Tagen, dass die italienische Manufaktur Aznom mit Lässt der „Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury“ grüßen? „Palladium“ heißt der neue Superstar von Aznom Automotive Könnt Ihr Euch noch an den „Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury“ erinnern? Der Edel-Crossover mit Stern, welcher als eine Mischung aus High-End-Limo dem crossover „Palladium" ein Nobel-Crossover aus SUV und Luxuslimousine auf den Markt bringt, der konzeptionell sehr an das 2018er Showcar „Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury“ erinnert (siehe hierzu Beitrag in der linken Spalte). Eigentlich schade, so haben wir bedauert, dass der Erfinder des Automobils, dieses edel-nobel-deluxe-Konzept selber nicht in Serie bringt, wo sich der Stern doch konsequent auf ultimativen Luxus ausrichten will. Sind unsere Worte in Stuttgart etwa erhört worden? Das Handelsblatt berichtet nämlich, dass der Daimler eine völlig neue Autoklasse plant. Die Infomation will das Blatt aus Konzernkreisen durchgesteckt bekommen haben. „SUL“ heißt sie und sie ist ein Mix aus SUV und Limousine. Wahrscheinlich muss man sich einen Mercedes SUL so vorstellen wie den „Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury". Das in allein schon mit Blick auf seine Abmessunge ((Länge/Breite/Höhe: 5260 x 2110 x 1764 Millimeter) großartig gestaltete Maybach-Konzeptcar könnte von Form, Größe und Ausstattung sehr gut die Blaupause für die neue Luxus-Fahrzeugklasse mmit Stern darstellen.

Ultimativer Luxus als Markenerlebnis

Bemerkenswerterweise (oder war es Weitblick?) präsentierte der Daimler auf der „Auto China 2018“ nicht nur die Superstar-Premiere in Form des Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury, sondern obendrein auch noch den dazu passenden Wohlfühl-Wohnwelt-Lifestyle, um den ultimativen Luxus und die Essenz der Marke Maybach ganzheitlich erlebbar zu machen. Die seinerzeit präsentierte Kollektion umfasste zwei Loungemöbel, einen Zwei- und einen Dreisitzer. Darüber hinaus gehörten ein Couchtisch, ein Beistelltisch, Loungechairs, Pflanzgefäße und Lampen zum luxuriösen Einrichtungsensemble. Super-Duper-Luxus-Benz und Super-Duper-Luxus-Lifestyle - alles aufeinander abgestimmt. Das passt für den Daimler und gehört zu der neuen Richtung, die er ja jetzt eingeschlagen hat, um als Unternehmen erfolgreich zu bleiben.

Bildergalerie: „Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury" und Maybach-Möbel auf der Auto China 2018 30 Bilder Fotostrecke | „Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury" und Maybach-Möbel auf der Auto China 2018: #01 #02

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community