Fahrbericht Mercedes-Benz GLS‭ ‬580‭ ‬/‭ ‬400d

Mit dem neuen GLS ins Glück

Fahrbericht Mercedes-Benz GLS‭ ‬580‭ ‬/‭ ‬400d: Mit dem neuen GLS ins Glück
Erstellt am 24. Juni 2019

Der bisherige Mercedes GLS war als Nachfolger des GL nicht viel mehr als ein langer ML‭ ‬/‭ ‬GLE.‭ ‬Doch diese Zeiten sind mit der neuen Generation X167 vorbei.‭ ‬Endlich gibt es echte Luxusgefühle und ein Fahrverhalten,‭ ‬das kaum Wünsche offenlässt.‭

Die Klasse der Luxus-Geländewagen ist heißer denn je umkämpft.‭ ‬Gaben hier vor Jahren allein die Amerikaner mit Modellen wie dem Cadillac Escalade oder einem Ford Expedition den Ton an,‭ ‬haben endlich auch die europäischen Herstellern das Segment als Alternative zu den Luxuslimousinen wie Audi A8,‭ ‬BMW‭ ‬7er oder Mercedes S-Klasse erkannt.‭ ‬Mercedes war vor über zehn Jahren der erste,‭ ‬der hier mit Fokus auf den amerikanischen Markt entsprechende Potenziale ausmachte.‭ ‬Ohne echte Konkurrenz verkaufte sich der solide,‭ ‬aber alles andere als grandiose Mercedes GL‭ ‬/‭ ‬GLS mit mehr als‭ ‬550.000‭ ‬verkauften Fahrzeugen bestens.‭ ‬Doch die Konkurrenz ist irgendwann dann doch einmal aufgewacht.‭ ‬Während Audi noch in süßen Träumen wandelt und sich allein auf das Doppelpack aus Q7‭ ‬/‭ ‬Q8‭ ‬verlässt,‭ ‬hat BMW mit dem X7‭ ‬einen exzellenten großen Bruder vom X5‭ ‬aufgelegt.‭ ‬Zentraler Gegner:‭ ‬der Mercedes GLS.

Bildergalerie: Mercedes-Benz GLS 580 8 Bilder Fotostrecke | Mercedes-Benz GLS‭ ‬580: #01 #02

Und der neue Mercedes GLS lässt sich nicht lumpen.‭ ‬Zwar ist der optisch etwas zu nah am noch jungen GLE,‭ ‬doch im Innenraum setzt der neue GLS wahre Maßstäbe.‭ ‬Und wem das nicht reicht,‭ ‬der kann sich ebenfalls freuen.‭ ‬Anfang kommenden Jahres wird der GLS noch als besonders luxuriöse Maybach-Version sogar an Nobelmodellen wie dem Rolls-Royce Cullinan und Bentley Bentayga kratzen.‭ ‬Dabei ist es nicht so,‭ ‬dass der normale Mercedes GLS größere Wünsche offenlassen würde.‭ ‬Mit einer Länge von‭ ‬5,21‭ ‬Meter wandelt er hochbeinig auf den Spuren der Mercedes S-Klasse und dürfte wohl selbst dem Vorzeigemodell der internationalen Luxusklasse im eigenen Hause einige Käufer abluchsen können.‭

Groß ist der Unterschied zum ebenfalls sehr guten Mercedes GLE insbesondere im Fond.‭ ‬Hier gibt es wahlweise Einzelsitze mit elektrischer Verstellung und separater Klimatisierung oder eine dreisitzige Rückbank.‭ ‬Elektrisch fahren in der dritten Reihe zwei weitere Stühle aus,‭ ‬wo wenn es unbedingt sein muss,‭ ‬sogar Erwachsene sitzen können.‭ ‬Eine Sitzheizung,‭ ‬getrennte Klimaregelung und USB-Ports gibt es selbst hier.‭ ‬Insgesamt verfügt der Mercedes GLS über elf USB-Ports‭ – ‬weltweit wohl ein einzigartiger Bestwert,‭ ‬der zeigt,‭ ‬wie wichtig solche Ausstattungsdetails mittlerweile sind.‭ ‬Das dürfte auch auf das Fahrwerk zutreffen,‭ ‬denn die Möglichkeiten,‭ ‬die einem die variable Luftfederung inklusiv Offroadpaket bietet,‭ ‬kennen kaum Grenzen.‭ ‬Steile Auf-‭ ‬oder Abfahrten,‭ ‬Wasserdurchquerungen,‭ ‬Geröllklettern oder sicheres Fahren auf Eis und Schnee‭ – ‬alles kein Problem für den neuen Mercedes GLS,‭ ‬der bei seinen verschiedenen Fahrprogrammen zudem mit einer aufwendigen Kurvenfunktion ausgestattet ist.‭ ‬Ist‭ „‬Curve‭“ ‬einmal angewählt,‭ ‬legt sich der über‭ ‬2,5‭ ‬Tonnen schwere Koloss in die Kurven,‭ ‬indem die kurvenäußeren Dämpfer sich gegen die Fliehkraft drücken.‭ ‬Wer flott unterwegs ist,‭ ‬muss sich daran unter Umständen erst einmal gewöhnen.‭ ‬Praktisch ist das Ganze allemal‭ – ‬kostet aktuell jedoch die automatisierte Fahrfunktion,‭ ‬weil die Frontkamera sich leicht in der Neigung verstellt und dieser Modus aus Sicherheitsgründen daher ausgeschaltet wird.‭

Bei den Motoren bietet Mercedes das,‭ ‬was gut und kraftvoll ist.‭ ‬Zwei Benzinern mit‭ ‬340‭ ‬und‭ ‬489‭ ‬PS stehen zwei Diesel mit‭ ‬210‭ ‬kW‭ ‬/‭ ‬286‭ ‬und‭ ‬243‭ ‬kW‭ ‬/‭ ‬330‭ ‬PS gegenüber.‭ ‬Am souveränsten ist man mit dem großen Mercedes GLS‭ ‬580‭ ‬unterwegs,‭ ‬dessen doppelte aufgeladener V8‭ ‬einem‭ ‬5,8‭ ‬Liter Hubraum vorgaukelt,‭ ‬jedoch nur vier Liter Hubraum biete.‭ ‬Sonor klingt und bullig beschleunigt der Koloss aus Tuscaloosa trotzdem.‭ ‬Den besten Kompromiss bietet jedoch der Mercedes GLS‭ ‬400d,‭ ‬der nicht nur‭ ‬700‭ ‬Nm maximales Drehmoment und‭ ‬238‭ ‬km/h Höchstgeschwindigkeit,‭ ‬sondern Dank eines Normverbrauchs von‭ ‬7,6‭ ‬Litern Diesel auf‭ ‬100‭ ‬Kilometern auch eine maximale Reichweite von bis zu‭ ‬1.100‭ ‬Kilometern offeriert.‭ ‬Dabei hat der Fahrer trotz fehlender Allradlenkung nur selten das Gefühl in einem mächtigen SUV-Schlachtschiff zu sitzen.‭ ‬Dafür sorgen die gute Übersicht nach vorn,‭ ‬die zahlreichen Kameras rundum und das ausgewogene Fahrwerk,‭ ‬das im Comfort-‭ ‬und Sportmodus einen gleichsam guten Eindruck macht.‭ ‬Ebenfalls klasse:‭ ‬das geringe Geräuschniveau bei höheren Geschwindigkeiten.‭ ‬Dabei könnten der drei Liter große Sechszylinderdiesel des GLS‭ ‬400d ebenso wie Vierliter-V8‭ ‬des GLS‭ ‬580‭ ‬im Sportmodus durchaus noch etwas bulliger tönen.‭

Preislich geht es für das Einstiegsmodell Mercedes GLS‭ ‬350d bei rund‭ ‬85.923‭ ‬Euro los.‭ ‬Der exzellente GLS‭ ‬400d kostet mindestens gut angelegte‭ ‬90.386‭ ‬Euro und sollte daher erste Wahl sein.‭ ‬Später wird noch eine AMG-Version und dann‭ ‬2020‭ ‬ein noch kraftvollerer Maybach-GLS folgen,‭ ‬der gut und gerne‭ ‬180.000‭ ‬Euro kosten dürfte.

 Bildergalerie: Mercedes-Benz GLS 400d 14 Bilder Fotostrecke | Mercedes-Benz GLS‭ ‬400d: #01 #02

Technische Daten:‭ ‬Mercedes GLS‭ ‬580

Motor:‭ ‬V8‭ ‬Benziner mit doppelter Turboaufladung

Hubraum:‭ ‬3982‭ ‬ccm

Leistung:‭ ‬360‭ ‬kW‭ ‬/‭ ‬489‭ ‬PS

Max.‭ ‬Drehmoment:‭ ‬700‭ ‬Nm ab‭ ‬2.000‭ ‬U/min

Höchstgeschwindigkeit:‭ ‬250‭ ‬km/h

Beschleunigung‭ ‬0‭ – ‬100‭ ‬km/h:‭ ‬5,3‭ ‬Sekunden

Normverbrauch:‭ ‬ab‭ ‬9,8‭ ‬Liter Super‭ ‬/‭ ‬223‭ ‬g CO2

Leergewicht:‭ ‬2545‭ ‬kg

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Katedek
    Katedek ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 14 Stunden
  • Pavlosmsk
    Pavlosmsk ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • engelfahrzeugservice
    Engelfahrzeugservice kommentiert die Fotostrecke Gefunden im Hinterhof: Mercedes-Benz W111 Coupé aus Los Angeles:
    „Hammer story. Mehr von solchen selfmade Restauration“
    vor einem Tag
  • Mats
    Mats ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • Avaacave
    Avaacave ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Tagen
  • Alex75
    Alex75 hat sein Profilbild geändert
    vor 3 Tagen
  • Alex75
    Alex75 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • SERGEY
    SERGEY schreibt an MatzeFL: „Приветствую Вас на Форуме “
    vor 4 Tagen
  • SERGEY
    SERGEY schreibt an ZedricJum: „Приветствую Вас на Форуме “
    vor 4 Tagen
  • MatzeFL
    MatzeFL ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen