Mercedes-AMG Erlkönig am Nürburgring erwischt

Video: Aktuelle Aufnahmen vom Mercedes-AMG S63e

Mercedes-AMG Erlkönig am Nürburgring erwischt: Video: Aktuelle Aufnahmen vom Mercedes-AMG S63e
Erstellt am 8. April 2022

Wer die Mercedes-Benz S-Klasse W223 mag und aber lieber deutlich sportlicher haben und fahren möchte, wartet - übrigens schon eine geraume Zeit - auf die dynamischen Versionen vom Performance-Spezialisten Mercedes-AMG. Bis Mitte dieses Jahres sollte die AMG-Ausgabe der Baureihe 223 eigentlich ihr Coming Out haben. Und wenn sie dann endlich, endlich da ist, wird es sie als doppeltes Flottchen - sprich in zwei Leistungsstufen - als AMG S63e und AMG S73e mit zusätzlicher E-Power-Unterstützung - geben. Das aktuelle Erlkönigvideo  zeigt den Mercedes-AMG S63e bei Testfahrten rund und auf dem Nürburgring mit etwas weniger Tarnung als bislang.

Erlkönigvideo: Mercedes-AMG S63e W223

Der Mercedes-AMG S63e 4MATIC+ und Mercedes-AMG S73e 4MATIC+ werden in diesem Jahr als kraftstrotzende Hybrid-Sportwagen vorfahren. In beiden Mercedes S-Klassen mit AMG-DNA übernimmt ein 4-Liter-V8-Biturbo-Motor den Verbrenner-Job. In Ergänzung und zum Zwecke eines dynamischeren Fortkommens befindet sich an der Hinterachse ein Elektromotor. Dieser erhält seinen Kraftstrom von einer Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von rund 20 kWh. Im Mercedes-AMG S63e soll dieser Elektromotor etwa 136 Pferdestärken leisten. Dem Vernehmen nach werde die Gesamtsystemleistung beim Mercedes-AMG S63e bei circa 700 Pferdestärken liegen. Im Mercedes-AMG S73e liefert das Elektro-Aggreagt noch mehr Power ab. Gut 204 PS sollen es hier sein. Die Gesamtsystemleistung des S73e werde dann ungefähr 816 oder sogar noch etwas mehr PS betragen. Insofern die S-Klasse von AMG eine Leistungshöhe über 800 Pferdestärken erklimmen sollte, wäre der Mercedes-AMG S73e das kraftvollste jemals in Serie gefertige S-Klasse-Modell. Übrigens: Eine ungefähre Vorstellung, wie die neue S-Klasse mit AMG DNA ohne Tarnung - also serienreif - daherkommt, zeigt Euch der nachfolgende Beitrag (einfach das Bild anklicken).

Wir warten auf den AMG S63 W223 Doppeltes Flottchen: Neuer S63 kommt mit 700 und 831 PS Wir warten auf den neuen S63. Das Warten soll sich doppelt lohnen, denn der neue Mercedes-AMG S63 kommt in zwei Leistungsstufen mit 700 und 843 PS ins Rollen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community