BELCAR Series in Zolder

Doppelsieg für VEIDEC Silver Eagle Racing und Kenneth Heyer beim Debüt!

BELCAR Series in Zolder: Doppelsieg für VEIDEC Silver Eagle Racing und Kenneth Heyer beim Debüt!
Erstellt am 23. Mai 2019

Kenneth Heyer ist nicht nur überzeugter MIB, sondern auch einer der vielbeschäftigsten GT-Piloten der Welt. Neben seinen GT3-Aktivitäten bei u.a. Getspeed, Equipe Vitesse und Hofor Racing startet er in dieser Saison auch im neuen Team VEIDEC Silver Eagle Racing aus Belgien, das zwei AMG GT4 in der BELCAR Meisterschaft einsetzt. Letztes Wochenende fand im Rahmen der DTM der Saisonauftakt in Zolder statt, mit überragenden Ergebnissen.

Doppelsieg

Das Team VEIDEC Silver Eagle Racing by GetSpeed Performance ist furios in die Belgian Endurance Championship (Belcar) gestartet. Beim Auftaktrennen im Rahmen der DTM auf dem Circuit Zolder feierte die Mannschaft in beiden Läufen einen Doppelsieg in der Klasse 4. Am Samstag triumphierten Kenneth Heyer und Wim Spinoy im Mercedes-AMG GT4 vor Michael Cool. Tags darauf drehte Cool den Spieß um.

Optimaler Einstand

Nach dem erfolgreichen Debüt in der ADAC GT4 Germany Ende April meisterte das Team aus dem Gewerbepark am Nürburgring in der Langstreckenserie für Prototypen, GT-Autos und Tourenwagen die nächste Herausforderung mit Bravour. „Wir haben uns sehr gut geschlagen. Besser hätte es nicht laufen können. Zwei Doppelsiege, das war das Optimum. Wir haben unsere Konkurrenzfähigkeit eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, sagte Teamchef Adam Osieka.

Routinier Heyer mit Glanzleistung

Das bestätigte auch Heyer: „Das war ein sehr erfolgreiches Wochenende. Am Samstag haben wir einen souveränen Start-Ziel-Sieg eingefahren. Tags darauf gab es schwierige Wetter-Bedingungen. Wir sind im Mittelfeld gestartet, trotz schlechter Sicht lagen wir nach zwei Runden auf einem sensationellen achten Gesamtrang. Als die Strecke abtrocknete, konnten wir den sehr guten Platz aufgrund der PS-Unterschiede nicht verteidigen. Während einer Safety-Car-Phase haben wir dann den ersten Platz in der Klasse an unsere Teamkollegen verloren – das ist Racing.“

Echte Men In Benz

Mercedes-Fans.de ist auf dem Auto von Kenneth Heyer mit einem großen Schriftzug vertreten und wird die Saison des Teams intensiv begleiten. Kenneth Heyer wird an allen Saisonrennen teilnehmen und um die Meisterschaft kämpfen. Das zweite Rennwochenende der Belcar-Serie findet vom 31. Mai bis 2. Juni erneut in Belgien im Rahmen des Zolder Superprix statt. Dann gilt es für die beiden Mercedes-AMG GT4 des Teams Veidec Silver Eagle Racing by GetSpeed Performance nach Möglichkeit die Führung in der Klasse zu verteidigen und auszubauen.

Ganz viele Bilder aus Zolder: 40 Bilder Fotostrecke | Kenneth Heyer mit dem Mercedes-AMG GT4 in der BELCAR: Impressionen vom Doppelsieg in Zolder #01 #02

Fotos: Racingpixels.com, Venosites

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Chap2207
    Chap2207 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 8 Stunden
  • W113
    W113 hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Stunden
  • W113
    W113 hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Stunden
  • W113
    W113 hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Stunden
  • W113
    W113 hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Stunden
  • W113
    W113 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Franky0768
    Franky0768 hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • Franky0768
    Franky0768 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • burkard.duerr@gmail.com
    Burkard.duerr@gmail.com ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • mina-1
    Mina-1 hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag