Im Stream 24h-Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring

Generalprobe in AMG-Bestbesetzung/Zum Stream & Zeitplan Quali-Rennen

Im Stream 24h-Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring: Generalprobe in AMG-Bestbesetzung/Zum Stream & Zeitplan Quali-Rennen
Erstellt am 16. Mai 2019

Es ist die große Generalprobe für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring: Das Qualifikationsrennen über sechs Stunden, das am 18. Mai über die Bühne geht. Nicht nur für die Teams von AMG Customer Racing ist es die letzte Möglichkeit, vor dem großen Rennen nochmal die Autos und die Crews perfekt vorzubereiten.

Das 24h Nürburgring Quali-Rennen im Stream

 

Patrick Assenheimer im Werksauto!

Das favorisierte Team Black Falcon wird mit drei werksunterstützten Fahrzeugen antreten. Im AutoArenA-AMG mit der #6 wird sich unser MIB Patrick Assenheimer mit dem Routinier Yelmer Buurman und dem Italiener Gabrielle Piana am Steuer abwechseln. Unterstützt wird das Trio wie auch schon bei VLN 3 von einem alten Bekannten, nämlich Nico Bastian, der  zurück auf der Nordschleife ist und momentan vor allem in der Blancpain GT Series in einem Silvercup-AMG für Furore sorgt. In dieser Besetzung, in der man übrigens auch beim 24h-Hauptrennen im Juni antreten wird, ist die Startnummer 6 auf jeden Fall siegfähig. “Ich freue mich wieder zurück auf der Nordschleife zu sein." meint Patrick Assenheimer. "Wir werden das Rennen nutzen, um uns optimal auf das 24h Rennen vorzubereiten.” Teamkollegen Nico Bastian stößt ins selbe Horn: "Wir werden das erste Mal im 24h-Lineup antreten, das ist sehr cool. Wir Piloten kennen uns zwar gut, sind aber noch nie in dieser Konstellation gefahren." Weiterhin erwartet Bastian ein spannendes Rennen: "Das Wetter wird wohl wieder interessant. Es sind nasse Bedingungen voraus gesagt, aber in der Eifel weiß man ja nie. Wir wollen natürlich das Auto nicht kaputt machen, denn das brauchen wir ja noch beim 24h-Rennen. Andererseits haben wir auch einen gewissen Ehrgeiz. Mal schauen, was am Sonntag geht. Primär ist das Ziel, gut zusammen zu arbeiten und sich als Team zu finden."

Vorjahres-Zweiter will siegen

Ein ganz heißer Sieg-Anwärter ist auch der Black Falcon mit der #2. Maro Engel, Manuel Metzger, Dirk Müller und Adam Christodoulou wurden in genau dieser Besetzung beim 24h-Rennen im vergangenen Jahr Zweite, nur knapp geschlagen von der siegreichen Manthey-Truppe. Auch hier muss man von absolutem Sieg-Potenzial ausgehen. Und auch das dritte Black-Falcon-Auto ist mit Maxi Buhk, Hubert Haupt, Thomas Jäger und Luca Stolz exzellent besetzt.

Die Mamba greift an

Ebenfalls ganz hoch auf der Favoritenliste steht wieder einmal die MANN-FILTER Mamba. Mit der traditionellen #48 starten diesmal Lance David Arnold, Christian Hohenadel und Raffaele Marciello. Alle drei sind bekanntermaßen sehr schnell und vor allem extrem erfahren auf der Nordschleife. Ein gutes Ergebnis ist hier auf jeden Fall zu erwarten. Noch nicht dabei ist Mamba-Stammpilot Maximilian Götz, der eine der Schwester-Schlangen an diesem Wochenendebeim ADAC GT Masters in Most zu einem (hoffentlich) guten Ergebnis fährt und dert beim 24h-Rennen wieder zurück auf der Nordschleife sein wird.

Getspeed als Geheimtipp

Beim neuen AMG-Kundenteam Getspeed setzt man zwei Mercedes-AMG GT3 ein. Auf der #16 - dem roten Vodafone-Auto - teilen sich Tristan Vautier, Dominik Baumann und Jan Seyffarth die Arbeit am Steuer. Die Piloten sind allesamt hochkarätig und sehr erfahren, was dieses Auto zu einem Geheimtipp machen könnte. Zum 24h-Rennen stößt noch Mr. Langstrecke Kenneth Heyer zum Team, was die Qualität der Besatzung nochmals steigern dürfte. Das Schwesterfahrzeug mit der #17 und dem coolen "Rooster Rojo" Outfit wird von John Shoffner, Janine Hill, Fabian Schiller und Marcus Palttala pilotiert.

Das Rennen startet am Sonntag um 12 Uhr und geht über sechs Stunden. Mercedes-Fans.de ist live vor Ort dabei und wird berichten.

 

24h Nürburgring Quali-Rennen: Zeitplan

Samstag, 18. Mai:
08:30 Uhr - 11:30 Uhr: Test- und Einstellfahrten
12:15 Uhr - 13:45 Uhr: Freies Training
18:45 Uhr - 21:15 Uhr: 1. Qualifying

Sonntag, 19. Mai:
08:30 Uhr - 09:30 Uhr: 2. Qualifying
10:15 Uhr - 10:50 Uhr: Top-30-Qualifying
12:00 Uhr - 18:00 Uhr: Rennen

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • InstasamkaHoice
    InstasamkaHoice ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Stunden
  • Pano
    Pano kommentiert den Artikel Nach Rückruf von 260.000 Sprintern: Verkehrsminister Scheuer attackiert Daimler-Boss Ola Källenius:
    „Mei, der Scheuer Andi. Wenn es um Salamitaktik geht kann ihm keiner das Wasser reichen: https://w...“
    vor 18 Stunden
  • Benni
    Benni sagt: „Effizient und easy“ zu...
    vor 19 Stunden
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Mo, 14. Oktober 2019
  • Benni
    Benni sagt: „Hi ich habe ein idee “ zu...
    vor 19 Stunden
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Mo, 14. Oktober 2019
  • Benni
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Stunden
  • jenni
    Jenni hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema AMG LOGO verfasst:
    „Wie ist das zu verstehen? Ein Logo, welches 50-100cm groß ist? Das gibt es ja nichtmal eben so, h...“
    vor 20 Stunden
  • jenni
    Jenni hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Selbst die Ledersitze reinigen? verfasst:
    „In Sachen Lederpflege sollte man sich echt vorher ein wenig belesen oder zur Not sogar beim Aufbe...“
    vor 20 Stunden
  • jenni
    Jenni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • Mrgud
    Mrgud hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Tacho selbst justieren verfasst:
    „Na ja, wenn man sich dies zutraut... Ich würde es nicht machen, denn so wie ich mich kenne würde ...“
    vor einem Tag
  • Rebeccazep
    Rebeccazep ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag