Mercedes-Benz CL‭ ‬600:‭ ‬Sportkultur auf hohem Niveau

Meisterklasse gemacht:‭ ‬Der‭ ‬2007er Mercedes CL‭ ‬600‭ ‬ist big,‭ ‬black‭ & ‬better

Mercedes-Benz CL‭ ‬600:‭ ‬Sportkultur auf hohem Niveau: Meisterklasse gemacht:‭ ‬Der‭ ‬2007er Mercedes CL‭ ‬600‭ ‬ist big,‭ ‬black‭ & ‬better
Erstellt am 8. September 2017

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an.‭ ‬Okay,‭ ‬wer großartige Fahrkultur erleben will,‭ ‬wird dies mit einem Kleinwagen vielleicht auch auf eine gewisse Art schaffen.‭ ‬Ganz bestimmt gelingt es ihm aber in einem Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬der Baureihe C216,‭ ‬wie ihn Stefan Knuth seit Sommer‭ ‬2013‭ ‬pilotiert.‭ ‬In und an dem Oberklasse-Coupé ist alles im Übermaß vorhanden.‭ ‬Bei diesem Wagen wurde an nichts gespart,‭ ‬außer an Zurückhaltung und Bescheidenheit.

Think Big auf schwäbisch

Keine Frage:‭ ‬Die Entwickler der CL-Klasse haben wirklich groß gedacht und sich nicht lang mit Kleinigkeiten beschäftigt.‭ ‬Think Big‭ – ‬das können augenscheinlich nicht nur die Amerikaner.‭ ‬Großartiges auf vier Räder erfahrbar zu machen‭ – ‬das ist eine Kunst,‭ ‬die der Erfinder des Automobils eben nicht nur auch erfunden,‭ ‬sondern auch bis zur Meisterschaft entwickelt hat.

Die Presse war von der Baureihe C216‭ ‬begeistert

Als die Neuausgabe CL-Klasse im Herbst‭ ‬2016‭ ‬in Form der Baureihe C216‭ ‬debütierte,‭ ‬da‭ ‬krönte Mercedes-Benz mit ihr eine mehr als‭ ‬50-jährige Coupé-Tradition.‭ ‬Die unaufgeregte Formensprache der neuen CL-Klasse umgibt die Linienführung des Zweitürers bis heute mit einer besonderen Ausdruckskraft,‭ ‬der es freilich weder an Stärke noch an Selbstbewusstsein fehlt.‭ ‬Hinzu gesellt sich ein souveränes Fahrerlebnis,‭ ‬genährt von Spitzentechnik,‭ ‬Oberklasse-Komfort und kraftvollen Antrieben.‭ ‬Die Internationales Presse zeigte sich seinerzeit durchweg begeistert‭ – ‬so wie der Autotester der amerikanischen Automobil-Zeitschrift‭ ‬Road‭ & ‬Track.‭ ‬Er schrieb im August‭ ‬2017‭ ‬über den Mercedes-Benz CL‭ ‬600:‭ „‬Draußen auf der offenen Straße streckt der CL‭ ‬600‭ ‬seine Beine und macht blitzschnell und komfortabel Strecke.‭ ‬Das Fahrverhalten ist exzellent,‭ ‬auf jeder Oberfläche,‭ ‬und das Handling recht eindrucksvoll für ein großes,‭ ‬beachtliches Coupé.‭ ‬Gewundene Landstraßen mit wenig oder keinem Verkehr sind die ideale Umgebung für dieses Autos,‭ ‬da man den V12‭ ‬laufen lassen kann,‭ ‬mit vollkommenem Vertrauen in das Multilink-Fahrwerk von Mercedes,‭ ‬die Active Body Control,‭ ‬die Scheibenbremsen an allen Rädern inklusive ABS und viel weitere Technik,‭ ‬um einem auf ebenem Kiel zu halten.‭“
Das meint die Presse.‭ ‬Und was sagt ein Fahrer,‭ ‬der den‭ ‬2007er Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬seit Sommer‭ ‬2013‭ ‬chauffiert‭? ‬.Fragen wir doch mal Stefan Knuth:‭ „‬Der Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬ist einfach mein Auto.‭ ‬Wenn man im CL sitzt,‭ ‬steht man quasi über allem‭!“ ‬sagt er und rühmt damit die Gelassenheit der automobilen Beweglichkeit welche der CL‭ ‬600‭ ‬bietet.‭

Jeder Tag ist ein Festtag

Der Mercedes-Benz CL ist ein Fest für die Sinne.‭ ‬Er sieht unvergleichlich aus und fühlt sich unvergleichlich an.‭ ‬Das Coupé ist dermaßen viel Feiertagsauto,‭ ‬dass MIBs wie Stefan Knuth sozusagen pausenlos innerlich jubilieren.‭ ‬Keine Frage:‭ ‬Sein Mercedes-Benz Coupé der Baureihe C216‭ ‬hat das gewisse Etwas,‭ ‬das andere nicht haben.‭ ‬Und wir reden jetzt nicht nur von den beachtlichen Maßen des Zweitürers‭ (‬L x B x H in mm:‭ ‬5.065‭ ‬x‭ ‬1.871‭ ‬x‭ ‬1.418‭)‬.‭ ‬Da ist noch mehr.‭ ‬Mehr Technik.‭ ‬Mehr Komfort.‭ ‬Mehr Stil.‭ ‬Last but not least machen mehr Zylinder und mehr PS die schier unvergängliche Erhabenheit des Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬aus.‭ ‬Kurz gesagt:‭ ‬Dieses Mercedes Coupé ist eines wie keines...und ehrlich gsagt,‭ ‬es sollte auch nicht anders sein,‭ ‬denn der Verkaufspreis bei Markteinführung des Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬C216‭ ‬war im Jahr‭ ‬2006‭ ‬mit‭ ‬161.483‭ ‬€‭ ‬angegeben.‭ ‬In dieser Preisregion darf es von allem nur das Beste sein.
Als im Herbst‭ ‬2006‭ ‬das große Coupé der Baureihe C‭ ‬216‭ ‬seine Markteinführung feierte,‭ ‬zog erst in das Mercedes-Benz Autohaus und wenig später dann auch im Straßenverkehr die Verbindung von höchster Exklusivität,‭ ‬innovativer Spitzentechnik und anspruchsvollem Design ein.‭ ‬Mehr Innovation bot seinerzeit keine andere Automobilmarke:‭ ‬Der präventive Insassenschutz PRE-SAFE mit‭ ‬Bremsassistent BAS Plus,‭ ‬ABC-Fahrwerk‭ (‬Active Body Control‭) ‬und‭ ‬Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dem adaptiven Scheinwerfersystem Intelligent Light System‭ ‬mit fünf Lichtfunktionen zählten zur Serienausstattung.‭ ‬Diese Komfort-Ausstattung ist bis heute einfach Oberklasse.‭ ‬Auch das schätzt der gelernte Küchenbauer an seinem Zweitürer mit Stern sehr.

Fahrkultur auf höchstem Niveau

Die Architektur des Mercedes-Benz CL gibt dem Betrachter keine Rätsel auf.‭ ‬Hier wurde höchste Fahrkultur inszeniert.‭ ‬Da sieht man.‭ ‬Und man kann es auch erfahren‭ ‬-‭ ‬vor allem wenn man wie‭  ‬den Zwölfzylinder als Kraftquelle unter der Haube hat.‭ ‬Die Laufruhe des‭ ‬5,5-Liter-V12-Aggregats begeistert.‭ ‬Das Fahrleistungen auch.‭ ‬517‭ ‬PS.‭ ‬Beschleunigung von‭ ‬0-100‭ ‬km/h in‭ ‬4,6‭ ‬Sekunden.‭ ‬830‭ ‬Nm max.‭ ‬Drehmoment.‭ ‬Abgeriegelte Höchstgeschwindigkeit:‭ ‬250‭ ‬km/h.‭ ‬Noch Fragen‭? ‬Ach,‭ ‬lass stecken,‭ ‬denn hier kommt ja schon die Antwort von Stefan Knuth:‭ „‬Der Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬erlaubt sich keine schwachen Momente.‭ ‬Er ist auf sämtlichen Straßen allen Herausforderungen gewachsen‭!“

Alles vom Feinsten

Das Federungssystem Active Body Control ABC war in der Baureihe C‭ ‬216‭ ‬in einer verbesserten Ausgabe serienmäßig schon drin.‭ ‬Es garantiert Fahrdynamik und Komfort.‭ ‬Das riecht für die meisten Ansprüche.‭ ‬Wer es aber wie eine Spur sportlicher und tiefer mag,‭ ‬geht auch hier lecker bei‭ ‬-‭ ‬zum Beispiel mit einem Tieferlegungsmodul von Carlsson.‭ ‬Der‭ ‬39-Jährige ist von diesem Ding begeistert:‭ „‬Damit habe ich die Möglichkeit,‭ ‬das ABC-Fahrwerk per Knopfdruck individuell einzustellen.‭ ‬Die Scheinwerfereinstellung wird analog zur Bodenfreiheit ebenfalls automatisch justiert.‭ ‬Coole Sache das‭!“

Apropos cool

Wie viel Extraportion Design verträgt das ab Werk wirklich wunderbar gelungene Styling der CL-Klasse‭? ‬Stefan entschied sich,‭ ‬seinem Mercedes im Großen und Ganzen so wirken zu lassen,‭ ‬wie sich das die Designabteilung im Hause Daimler ursprünglich einmal vorgestellt hat.‭ ‬Zur akzentuierten Betonung der sportlichen Präsenz und Aussage sind an dem Coupé lediglich die familiär wirkenden Designparts aus dem AMG Performance Package nachträglich von ihm angebracht worden.‭ ‬Ein Ausrufezeichen der Stärke setzt ferner die Abgasanlage eines Mercedes-Benz CL‭ ‬65‭ ‬AMG.‭ ‬Die Klangfarbe stimmt.‭ ‬Der Coolnessfaktor auch‭!

Breit und beachtlich

Zur bemerkenswerten Präsenz von Stefan Knuths CL‭ ‬600‭ ‬gehört ferner ein sportliches Schuhwerk.‭ ‬10‭ ‬x‭ ‬21‭ ‬Zoll ist bei den AMG-Rädern an Vorder-‭ ‬und Hinterachse das Maß der Dinge.‭ ‬Die großen Felgen sind mit dicken Socken im Format‭ ‬255/30‭ ‬bzw.‭ ‬275/30‭ ‬gummiert.‭ ‬10‭ ‬mm/20-mm-Distanzscheiben rücken die Rad-Reifenkombination an den Rand ihres jeweiligen Gehäuses.‭ ‬Der Anblick dieser Installation schaut fett gelungen aus.

Innenraum:‭ ‬Palastatmosphäre pur‭

Der Innenraum des Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ ‬war ab Werk schon im Stil von‭ „‬Schöner Wohnen‭ – ‬Sonderheft für Schloßbesitzer‭“ ‬konzipiert.‭ ‬Was wollte man hier anders geschweige denn besser oder gar schöner machen‭? ‬Das schmucke und edle Umfeld ist für Stefan Knuth denn auch ein idealer Arbeitsplatz als Fahrer.‭ ‬Die im CL‭ ‬600‭ ‬serienmäßigen,‭ ‬fahrdynamischen Multikontursitze mit Massagefunktion garantieren seinen maximalen Sitzkomfort.‭ ‬Zum alles andere als Alltäglichen zählen an diesem Ort noch die exklusive Lederausstattung,‭ ‬ein Alcantara-Dachhimmel und noble Pappelholz-Zierteile.‭ ‬Es ist ein opulentes Mahl,‭ ‬dass die Innenraum-Gestalter im Hause Daimler hier angerichtet haben.‭ ‬Aber das ist ganz nach Stefan Knuths Geschmack:‭ „‬Hier bin ich MIB.‭ ‬Hier will ich sein.‭“

Text‭ & ‬Fotos:‭ ‬Mathias Ebeling

27 Bilder Fotostrecke | Mercedes-Benz CL 600: Sportkultur auf hohem Niveau: Meisterklasse gemacht: Der 2007er Mercedes CL 600 ist black & better #01 #02

Mercedes-Fans Technische Daten ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭ ‬ ‭

Fahrzeugtyp:‭ ‬Mercedes-Benz CL‭ ‬600‭ (‬C216‭)
Baujahr:‭ ‬2007
Motor:‭ ‬5,5-Liter-V12,‭ ‬517‭ ‬PS,‭ ‬Abgasanlage ab Kat vom Mercedes-Benz CL‭ ‬65‭ ‬AMG
Getriebe:‭ ‬5G Tronic
Räder:‭ ‬AMG‭ ‬10‭ ‬x‭ ‬21‭ ‬rundum‭
Reifen:‭ ‬Dunlop Sport Maxx in‭ ‬255/30‭ ‬ZR21‭ ‬vorn und Continental in‭ ‬275/30‭ ‬ZR21‭ ‬hinten
Fahrwerk:‭ ‬ABC,‭ ‬Carlsson-Tieferlegungsmodul,‭ ‬10‭ ‬mm/20-mm-Distanzsscheiben vo/hi‭ ‬Karosserie:‭ ‬Designparts vom AMG Performance Package
Innenraum:‭ ‬Serie‭


Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community