Den Mercedes gut behandeln

Mercedes-Benz Fahrzeuge als bewährte Kilometer-Millionäre aus Deutschland

Den Mercedes gut behandeln: Mercedes-Benz Fahrzeuge als bewährte Kilometer-Millionäre aus Deutschland
Erstellt am 23. Oktober 2015

Die Marke Mercedes-Benz steht seit nunmehr 9 Jahrzehnten stellvertretend für Qualität, Innovation und Hang zum Luxus. Die deutsche Automobilmarke, die im Jahr 1926 mit Daimler fusionierte, zählt zu den wirtschaftlichen Stützen Deutschlands, ist aber auch im Ausland ausgesprochen beliebt. Der Erfolg der Marke, die seit jeher mit ihrem prägnanten Stern an der Front wirbt, lässt sich natürlich auch in Zahlen begründen. Dann wird deutlich, dass der deutsche Automobilhersteller auch über Jahrzehnte nichts von seiner Attraktivität eingebüßt hat.

Deutsche Qualitätsproduktion trifft auf globale Innovation

Statistiken des Kraftfahrtbundesamtes nach sind nahezu ein Zehntel aller neu zugelassenen Wagen in Deutschland von der Marke Mercedes. In Konkurrenz dazu treten im Heimatmarkt bestenfalls noch BMW und Audi. Verwunderlich sind diese hohen Zahlen in der Zulassung für Experten und Kenner des Automobilmarktes keinesfalls. Denn Mercedes steht nicht nur stellvertretend für Qualität, sondern verfolgt auch einen globalen Innovationsgedanken, der weit über Entwicklungen auf dem Heimatmarkt hinaus geht. Im Repertoire der Marke finden sich unzählige verschiedene Linien, von der oberen Mittelklasse über Coupés bis hin zu Roadstern, Sportwagen und Oberklasse-Variationen. Erst kürzlich präsentierten die Vertreter der Marke auf der IAA-Messe, warum mit Mercedes-Benz immer gerechnet werden darf. Eine der vielbeachteten Neuheiten ist der C-Klasse Wagen im Zweitürer-Format, der im direkten Vergleich zur Vorgänger-Variante ein wenig an Länge und Breite hinzugewonnen hat. Der Radstand wurde etwas tiefer gelegt, um zugleich zur robusten Optik eine sportliche Note zu erzielen.

Auch ein neuer SUV aus dem Hause Mercedes darf sich sehen lassen. Der neue GLC, wie auch auf der IAA 2015 präsentiert, zeigt sich als ein etwas rundlicherer, sehr weich gestalteter SUV, der auf die Ecken und Kanten von seinem direkten Vorgänger dankbar verzichtet. Die Front lehnt sich optisch an die C-Klasse an, an der Heckseite wird mit starken und effizienten LEDs gearbeitet. Die Radläufe sind in einem dezenten mattschwarzen Farbton gehalten. Wie immer bei Mercedes-Modellen, kommen die Wagen mit flexibler Ausstattung und lassen sich daher, zumindest in einem abgesteckten Rahmen, noch besser an das eigene Budget anpassen. Der gute Ruf wurde der deutschen Marke mit ihren traditionsreichen Wurzeln im Übrigen keinesfalls geschenkt. Sowohl im In- als auch im Ausland genießt Mercedes einen hohen Stand. Das liegt vor allem an der qualitativen Produktion, die durch zahlreiche Fachmagazine und Experten immer wieder gelobt wird. Vielmaliger Testsieger sind die Mercedes-Wagen vor allem dann, wenn es um eine langfristige Investition geht. Wo andere Motoren, Einzelteile oder gar der komplette Wagen schlapp machen, wird Mercedes immer stärker zum Kilometer-Millionär.

Falls es einmal nötig wird: den Mercedes gut behandeln

Auch die hochwertigsten Automobile benötigen ab einem gewissen Zeitpunkt aber Pflege und Zuwendung. Funktioniert nicht mehr alles so, wie es eigentlich funktionieren müsste, wird der Gang zum Fachmann notwendig. Müssen einzelne Teile ersetzt werden, lohnt es sich auf die Originalprodukte aus den Mercedes-Fabriken zurückzugreifen. So wird weiterer Verschleiß bestmöglich verhindert. Passende Original-Ersatzteile finden sich auch online bei AutoteileProfi, welcher echte Mercedes-Teile für Reparaturen und Instandhaltungen anbietet. Wer seinen Mercedes liebt und an diesem auch noch lange Spaß haben möchte, wird häufig zu originalen Ersatzteilen greifen. Zwar sind diese meist etwas teurer im Preis, als Teile von Drittherstellern im direkten Vergleich, das zeigt sich letztlich zumeist aber auch in der Qualität. Schließlich wissen die Experten und Ingenieure von Mercedes am besten, welche Teile in ihre eigens konstruierten Wagen hineingehören - und da von Anfang an auch vorhanden waren.

Mercedes wird nach wie vor zurecht mit Qualität und deutschem Traditionshandwerk verbunden. Vom üppigen SUV, über kompakte Modelle für Paare bis hin zu schnittigen Varianten oder stilvollen Limousinenklassen ist die Auswahl groß. Was aber immer bleibt, ist der prägnante silberne Stern an der Vorderseite und ein Zeugnis an die Qualität der deutschen Automobilindustrie, die Mercedes in den vergangenen Jahrzehnten durch Qualität und Innovation so stark mitgeprägt hat.

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Snack/Essen für lange Autofahrten verfasst:
    „Thermoskanne mit Kaffee, dazu belegte Brötchen in einer Kühlbox und Pepsi in Dosen :) Das hat sic...“
    vor 14 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Was haltet Ihr von Elektroautos? verfasst:
    „Alleine schon das die Reichweite nicht gerade der Hit ist.. Ich bin noch nicht wirklich davon Übe...“
    vor 14 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Habt ihr schon mal Reifen online bestellt? verfasst:
    „Mache ich eigentlich permanent seit Jahren. Ich weis ja was ich benötige, gibt genug Online Händl...“
    vor 14 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Wo finde ich eine gute Auspuffanlage für meinen BMW 335i? verfasst:
    „Ich würde dir da eine Klappenauspuffanlage empfehlen. Je nachdem was du unter günstig verstehst. ...“
    vor 14 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat das Thema Muskelkater im Forum neu angelegt
    „Guten Abend Ich möchte meine Muskeln mehr aufbauen und habe daher Gestern mit Krafttraining be...“
    vor einem Tag
  • silkereissig
    Silkereissig sagt: „hallo, ich hab mal eine Frage. weiss jemand welche betriebe in Leipzig von mercedes anerkannt sind? hab einen leasing vertrag und ich muss zum service.“ zu...
    vor einem Tag
    Silkereissig ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Di, 15. August 2017
  • silkereissig
    Silkereissig ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • STIHLMI16
    STIHLMI16 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Zetros1833
    Zetros1833 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Mini-Fan
    Mini-Fan ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen