Pkw-Maut in Deutschland

EuGH-Urteil: Deutsche Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht

Pkw-Maut in Deutschland: EuGH-Urteil: Deutsche Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht
Erstellt am 18. Juni 2019

Die Einführung der Pkw-Maut in Deutschland bei gleichzeitiger Entlastung der deutschen Autofahrer über die Kfz-Steuer, ist eines der Prestigeobjekte des von der CSU geführten Bundesverkehrsministeriums. Noch vor ihrer Einführung reichte Österreich Klage gegen die geplante Pkw-Maut ein, weil diese in der Praxis EU-Ausländer nicht gleichbehandle und de facto diskriminiere. Nun hat der Europäische Gerichtshof seine Entscheidung in dieser Sache gefällt: Demnach ist die deutsche Pkw-Maut in der geplanten Form nicht mit EU-Recht vereinbar, weil sie Fahrzeughalter aus dem Ausland diskriminiert. Bundesminister Andreas Scheuer nahm zur EuGH-Entscheidung wie folgt Stellung: "Das Urteil ist für uns überraschend. Die EU-Kommission hatte für unser Modell grünes Licht gegeben. Auch der Generalanwalt hat Deutschland in allen Punkten recht gegeben. Dennoch hält der Europäische Gerichtshof unser Maut-Konzept als nicht vereinbar mit dem EU-Recht. In einem nationalen Gesetzgebungsprozess hatten alle Beteiligten - Bundesregierung, Bundestag, Bundesrat und Bundespräsident - der Infrastrukturabgabe in dieser Form zugestimmt." Was nun? Ob die Bundesregierung des Projekt wieder einkassiert?  Oder kommt die Pkw-Maut doch - nur werden die deutschen Autofahrer dann nicht mehr entlastet, um den Vorgaben des Europäischen Gerichtshofs zu entsprechen? So ist eine streckenbezogene Maut, wie es sie in Europa in vielen Ländern bereits gibt, durchaus denkbar.

Erinnerung an ein Versprechen: "Kein deutscher Autofahrer darf durch Maut zusätzlich finanziell belastet werden."

Nachdem der Europäische Gerichtshof das Aus für das deutsche Maut-Vorhaben verkündet hat, erinnert sich so mancher an das Versprechen von Bundeskanzlerin Merkel, dass kein deutscher Autofahrer durch die Einführung der Pkw-Maut In Deutschland zusätzlich finanziell belastet werde. So auch ADAC Vizepräsident für Verkehr, Gerhard Hillebrand. Er mahnt die Probe aufs Exempel an: "Für den ADAC war von Beginn an von besonderer Bedeutung, dass kein deutscher Autofahrer durch eine Maut zusätzlich finanziell belastet werden darf. Dieses Versprechen hatte die Bundesregierung gegeben und darauf zählen wir jetzt auch."


Autor:‭ ‬Mathias Ebeling

1 Kommentar

  • Pano

    Pano

    Ich denke wir können davon ausgehen, daß das Thema Maut nicht vom Tisch ist. In der laufenden Legislaturperiode wird aber mE nichts mehr passieren. Grüße Pano

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • InstasamkaHoice
    InstasamkaHoice ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 6 Stunden
  • Pano
    Pano kommentiert den Artikel Nach Rückruf von 260.000 Sprintern: Verkehrsminister Scheuer attackiert Daimler-Boss Ola Källenius:
    „Mei, der Scheuer Andi. Wenn es um Salamitaktik geht kann ihm keiner das Wasser reichen: https://w...“
    vor 13 Stunden
  • Benni
    Benni sagt: „Effizient und easy“ zu...
    vor 14 Stunden
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Mo, 14. Oktober 2019
  • Benni
    Benni sagt: „Hi ich habe ein idee “ zu...
    vor 14 Stunden
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Mo, 14. Oktober 2019
  • Benni
    Benni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 14 Stunden
  • jenni
    Jenni hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema AMG LOGO verfasst:
    „Wie ist das zu verstehen? Ein Logo, welches 50-100cm groß ist? Das gibt es ja nichtmal eben so, h...“
    vor 15 Stunden
  • jenni
    Jenni hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Selbst die Ledersitze reinigen? verfasst:
    „In Sachen Lederpflege sollte man sich echt vorher ein wenig belesen oder zur Not sogar beim Aufbe...“
    vor 15 Stunden
  • jenni
    Jenni ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 15 Stunden
  • Mrgud
    Mrgud hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Tacho selbst justieren verfasst:
    „Na ja, wenn man sich dies zutraut... Ich würde es nicht machen, denn so wie ich mich kenne würde ...“
    vor 21 Stunden
  • Rebeccazep
    Rebeccazep ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag