Liebes-Comeback bei Mercedes und Renault - wird der Sprinter französisch?

Gerücht: Mercedes und Renault sondieren gemeinsamen mittelgroßen Transporter

Liebes-Comeback bei Mercedes und Renault - wird der Sprinter französisch?: Gerücht: Mercedes und Renault sondieren gemeinsamen mittelgroßen Transporter
Erstellt am 12. Februar 2021

Nachdem der Daimler seinen Ausstieg bei den gemeinsamen Projekten smart/Twingo und das Ende der X-Klasse (auf Basis des Nissan Navara) verkündet hatte, ist die Beziehung zwischen der Renault Nissan Alliance und Mercedes-Benz merklich abgekühlt. Womöglich aber steht ein Liebescomeback ins Haus. Denn wenn die frischen Gerüchte stimmen, dann führen Renault und Mercedes-Benz derzeit Sondierungsgespräche über die Entwicklung eines gemeinsamen mittelgroßen Transporters im Größenniveau Renault Master / Mercedes-Benz Sprinter.

Wird der Mercedes-Benz Sprinter zum Teil französisch?

Wie Automotive News Europe berichtet, befinden sich Renault und Daimler in Gesprächen, um gemeinsam mindestens einen Transporter zu entwickeln. Renault ist in dieser Sache auf der Suche nach einem neuen Partner, da Opel aus der bestehenden Kooperation Renault Master / Opel/Vauxall Movano aussteigt. Wie kürzlich von Peugeot-Tochter Opel bekannt gemacht wurde, wird der neue Movano auf einer Stellantis-Fahrzeugarchitektur (Stellantis ist der Zusammenschluss von Peugeot und Fiat Chrsysler Automobiles) umgestellt. Renault sucht nun einen neuen Partner und hat offenbar Interesse bei der kommenden Generation des Master mit dem Daimler zusammenzuarbeiten. Diese Info sollen Beteiligte an den Besprechungen durchgesteckt haben. Derzeit sei noch völlig offen, wie weit eine Kooperation geht und ob sie überhaupt zustande kommt. Möglich sei alles, heißt es hinter vorgehaltener Hand. Wird der Sprinter am Ende womöglich französisch oder ist der neue Renault Master ein verkappter Sprinter? Vielleicht teilt man sich aber auch einen Teil der Entwicklungskosten und produziert dann in seinen eigenen Fertigungsstätten? Produktionskapazitäten sind ja sowohl in den Sprinter-Werken von Mercedes-Benz als auch bei Renault im Werk Batilly vorhanden. Sowohl Mercedes-Benz als auch Renault wollten sich auf Nachfrage zu dem Thema nicht äußern, schreibt Automotive News Europe. Mercedes-Fans.de ist gespannt, wohin das führt.

Geht da bald noch mehr zwischen Renault und Mercedes-Benz? 

Man muss  keine Kaffeesatzleserei betreiben, um vorherzusagen, dass die Abspaltung der Truck-Sparte zweifellos Begehrlichkeiten auf chinesischer Seite für einen größeren Anteil am Mercedes-Benz-Pkw-Geschäft auslösen dürfte. Über kurz oder lang, wird sich der Pkw-Bereich wohl nur dann vor einer chinesischen Übernahme bewahren, wenn er mit einem anderen Fahrzeugbauer fusioniert. Wer kommt als unabhängiger, potenter Partner für die zu gründende Mercedes-Benz AG eigentlich infrage?  Es sind die üblichen Verdächtigen: BMW und eben die Renault-Nissan-Alliance.

Autor: Mathias Ebeling

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • RAWHOUSER73
    RAWHOUSER73 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Stunden
  • WINKELS35
    WINKELS35 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Stunden
  • Piefke
    Piefke hat sein Profilbild geändert
    vor 11 Stunden
  • INMAN48
    INMAN48 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Stunden
  • LOUGE17
    LOUGE17 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Korreli
    Korreli hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Microsoft Office 2013 verfasst:
    „Hey! ich habe von meinem Freund, der im IT-Bereich arbeitet und sich mit Computern auskennt, a...“
    vor einem Tag
  • Korreli
    Korreli ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Onarri
    Onarri hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Microsoft Office 2013 verfasst:
    „Konntest du schon etwas finden?“
    vor einem Tag
  • Onarri
    Onarri ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Mercedes-Fans.de
    Mercedes-Fans.de hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Sprinter für Island? verfasst:
    „Das finden wir auch!“
    vor einem Tag