Kommt das Tempolimit 130 für Deutschland

Neue Studie: Mehrheit der Deutschen will Tempolimit 130

Kommt das Tempolimit 130 für Deutschland: Neue Studie: Mehrheit der Deutschen will Tempolimit 130
Erstellt am 4. Mai 2021

Es ist und bleibt ein Aufregerthema im Fahrerlager - und drumherum natürlich auch: Brauchen wir in Deutschland ein allgemeines Tempolimit? Eine vom Bundesumweltamt jetzt veröffentlichte repräsentative Studie beantwortet die Frage mit „Ja". Die Mehrheit der Deutschen, so teilt das Bundesumweltbundesamt mit, befürworte für unser Land ein Tempolimit von 130 km/h.

Laut den Machern der Studie "Umweltbewusstsein in Deutschland 2020" hielten 65 Prozent der Deutschen den Umwelt- und Klimaschutz für ein sehr wichtiges Thema - trotz Corona. Insbesondere das Thema Klimaschutz sei während der Pandemie für 70 Prozent weiterhin genauso wichtig. Für 16 Prozent der Befragten sei das Thema sogar noch wichtiiger geworden. Um Umwelt und Klima zu schützen, sehen die Befragten vor allem in den Bereichen Energie, Landwirtschaft und Verkehr großen Handlungsbedarf. Mit Blick auf den Verkehr bedeutet dies, dass 64 Prozent der Befragten dieser repäsentativen Bevölkerungsvefragung "auf jeden Fall" oder "eher" eine Geschwindigkeitsbegrenzung befürworten. Lediglich 36 Prozent lehnen ein Tempolimit eher bzw. kategorisch ab. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) interpretiert die Ergebnisse der Studie als Signal, sie in praktische Politik zu gießen. Sie äußerte sich nämlich wie folgt: „Besonders interessant wird die Studie da, wo es konkret wird, etwa beim Tempolimit. Hier hat es im Vergleich zur letzten Befragung einen spürbaren Zuwachs gegeben hin zu einer breiten und klaren Mehrheit für ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen. Das wäre nicht nur gut fürs Klima, sondern würde auch für mehr Sicherheit auf den Autobahnen sorgen.“

Hintergrund Studie "Umweltbewusstsein in Deutschland 2020"
Für die repräsentative Studie wurden im Zeitraum zwischen November und Dezember letzten Jahres 2.115 Befragungen durch das das Institut für angewandte Sozialwissenschaft (infas) und das Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE) durchgeführt.

Autor: Mathias Ebeling

1 Kommentar

  • C280

    C280

    Wessen Geld ich bekomm, dessen Lied ich sing. Soviel zur Umfragendemagogie. Wenn wir volkswirtschaftlich so weitermachen, fällt uns das Ganze sowieso vor die Füße. 130 fahren aus dem Reigen deutsch- spiesiger Verbotskultur. Nach fast einer Billion € für Klimaprojekte werden sehr unangenehme Fragen gestellt, weil sich dann am Klimawandel weiterhin Nichts geändert haben wird und dann müssen die Grünen nicht nur liefern sondern auch einen riesigen Schuldenberg gegenüber nachfolgenden Generationen rechtfertigen, Viel Spaß schon mal.

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Larryvoict
    Larryvoict ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Stunden
  • vavadaWerge
    VavadaWerge ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Stunden
  • Prom Electric pwp32
    Prom Electric pwp32 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Stunden
  • 500SL 6.0
    500SL 6.0 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Prom Electric sna63
    Prom Electric sna63 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Pin-up_gef
    Pin-up_gef ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • williamc9c
    Williamc9c ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • Prom Electric usb07
    Prom Electric usb07 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Charlesgag
    Charlesgag ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • goldrollo
    Goldrollo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag