Nach 60 Tagen: Wie gefällt das neue Mercedes-Fans?

2. Februar 2015 18:14 (vor über 5 Jahren)
Liebe Leser,

vor 60 Tagen haben wir ein überarbeitetes Online-Magazin präsentiert, bei dem nicht nur die Startseite deutlich aufgeräumt wurde, sondern auch mehr Inhalte auf einen Blick zu sehen sind.

Außerem haben wir einen oft geäußerten Leserwunsch nämlich einen "Modell-" bzw. "Modellreihen-Button" wie "GLK" oder "E-Klasse" oder "SLK" usw. eingeführt. Was das Auffinden der persönlichen Lieblingsthemen sicherlich zusätzlich erleichtert. Das gilt auch für das Durchblättern der Bilderstrecken. Kein Vergleich zu vorher.Jetzt geht's viel einfacher. Was wir übrigens auch an der positiven Entwicklung der Klickzahlen sehen.

Die größte Umgewöhnung ist sicherlich, dass wir die Community-Themen wie Termine, Leserfotos, Forum und Automarkt von den redaktionellen Themen abgekoppelt und in einem eigenen Menue (ganz oben) zusammengefasst haben.
Auch das dient der Übersichtlichkeit.

Nun kann man sich - soweit vorhanden - direkt mit dem Facebook-Account einloggen und hier mitkommentieren und auch alle anderen Funktionen nutzen..

Wir sind gespannt auf Ihre Kritik. Positiv wie negativ.

Ich freue mich auf Ihre Meinungen

Thomas Ebeling
Chefredakteur Mercedes-Fans.de

P.S. Das Bild zeigt unsere Entwickung im sozialen Netz. Da haben wir z.B. auf Facebook in der letzten Januarwoche 2015 eine Reichweite von 4,6 Millionen (siehe rechte Spalte 4,6 M) Lesern gehabt. Wer hätte das 2007 vermutet?
  • 3. Februar 2015 11:43 (vor über 5 Jahren)
    Bin mit der früheren Version besser zurecht gekommen. Gehe aber davon aus, dass es sich hier um eine noch nötige Umstellung meinerseits handelt. Kommt Zeit, kommt Rat und Können.
  • 3. Februar 2015 12:01 (vor über 5 Jahren)
    Es sind viele Dinge vielleiht einfacher zu finden, aber es ist trotzdem unübersichtlicher geworden. Ich benutze FB nicht und finde, es ist hier viel ruhiger geworden wie vorher. Auch die altgedienten Schreiber bringen sich kaum noch ein, auch, weil nicht mehr sofort gesehen wird, was für neue Beiträge oder Kommentare es gibt.

    In der Comunity oder im Forum tut sich doch kaum etwas.
    da hilft es auch nicht die Bilderstrecken besser zu finden...

    Ein vielleicht wichtiger Schritt, aber für mich persönlich hat es an Reiz verloren.

    Gruß
  • 4. Februar 2015 11:03 (vor über 5 Jahren)
    Ich bin ja erste ein paar Tage hier und kenne die alte Version nicht...

    Das neue Layout finde ich frisch und modern. Insbesondere die Buttons mit den Schlagworten sind super zum Auffinden der eigenen Interessen und der Content wird immer aktuell gehalten. Für beides >> "Daumen hoch!" Die Anbindung an facebook ist für mich ok.

    Was aber gar nicht geht ist die Forensoftware...
    Das sieht mir schwer nach einem vorhandenen Modul des verwendeten CMS aus. Joomla verwendet da einen ähnlichen Murks. Sowas ist einfach nicht mehr Stand der Technik und man sieht es ja auch an der Beteiligung >> gleich NULL!

    Damit kann man die für ein online Magazin zwingend notwendige Community sehr schnell verlieren bzw. es gelingt gar nicht erst eine aufzubauen.

    Gruß Frank
  • 4. Februar 2015 13:31 (vor über 5 Jahren)
    Ich bin nicht so der Forumsmensch daher kann ich nicht beurteilen, ob euer Forum gut oder interessant ist. Ich bin bei Mercedes-Fans weil ich eure Artikel (und Videos) interessant finde.

    Die neue Gestaltung finde ich sehr gut, wie man das unübersichtlich finden kann verstehe ich nicht. Manchmal wären ein paar mehr Kommentare sicherlich zusätzlich interessant, aber ehrlich gesagt bin ich ja meistens auch zu faul um welche einzutippen.

    Eure Handysansicht ist spitze, da kann ich im Job mal eben schnell schauen was es neues gibt.

    Grüße an alle Mercedes-Fans
    Nobby
  • 4. Februar 2015 16:07 (vor über 5 Jahren)
    Ich hab mich mit dem neuen Look inzwischen vertraut gemacht. Daß im Forum nicht mehr viel los ist, ist mir noch nicht aufgefallen. Bin halt auch nicht so oft darin unterwegs bzw hab nur selten was gepostet.

    Christophs Kritik zur verkürzten Communityspalte auf der Startseite kann ich teilen. Wenn ich sehen will ob es mehrere neue Kommentare gibt muß ich umständlicherweise erst einen Artikel öffnen. MaW wenn die Anzeige der Kommentare auf der Startseite wieder den Umfang der Vorgängerversion bekommen könnte fänd ich das klasse.

    Grüße
    Pano
  • 4. Februar 2015 18:47 (vor über 5 Jahren)
    Hallo miteinander,
    mir gefällt das neue Layout auch sehr gut. Ich finde es übersichtlicher. Aber auch mir fehlt die Communityspalte. Die neue ist mir zu kurz!
    Ansonsten Klasse - weiter so!

    Eure Biggi
  • 4. Februar 2015 18:59 (vor über 5 Jahren)
    Hallo zusammen, anbei ein kleiner Hinweis an alle, die die Communityspalte vermissen. Sie ist noch da!!!
    Klickt bitte mal auf die Überschrift COMMUNITY AKTIVITÄTEN, dann öffnet sich folgender link:
    http://www.mercedes-fans.de/community/feed

    Aber wir verstehen, dass die Communityspalte auch auf der Startseite etwas prominenter sein sollte. Okay, mal schauen, was wir tun können!

  • 5. Februar 2015 09:17 (vor über 5 Jahren)
    Hallo mercedes-fans.de
    Dieser link ist TOLL. Setzt uns das doch bitte irgendwo deutlicher auf die erste Seite. DANKE!
  • 5. Februar 2015 09:37 (vor über 5 Jahren)
    Hallo Jan-Antoine, Sie meinen den http://www.mercedes-fans.de/community/feed?

    Er ist ja auf der ersten Seite, nur werden wir ihn wohl deutlicher kennzeichnen müssen. Die Programmierer sind bereits informiert.
  • 5. Februar 2015 19:54 (vor über 5 Jahren)
    Dann schaue ich mir nun halt öfter die Pinnwand an...
    Könntet Ihr denn dort die Links der Artikel in eine andere Farbe setzen wie dieses grau?
    Bin zwar erst 38, aber die Erkennbarkeit ist doch nicht so gut.

    Gruß