Was haltet Ihr von Elektroautos?

9. Mai 2017 18:45 (vor über 2 Jahren)
Sie sind, ja, umweltfreundlich. Aber sind sie auch praktisch gut einsetzbar? Ihre Reichweite bei Fahrten sind, heute, noch nicht sehr ergiebig, aber auch die Aufladung der Akkus, an jeder Ort, ist sehr problematisch.
  • 16. August 2017 09:30 (vor über 2 Jahren)
    Alleine schon das die Reichweite nicht gerade der Hit ist.. Ich bin noch nicht wirklich davon Überzeugt. Warten wirs mal ab was sich da noch verbessert.
  • 24. August 2017 11:02 (vor über 2 Jahren)
    Na Porsche scheint sich jetzt ja auch entschieden zu haben, auf Elektroautos umzusteigen.
    Ich denke momentan sind Elektroautos aufgrund der wenigen Auflademöglichkeiten und aufgrund der geringen Reichweite nicht so interessant, aber das wird sich in den nächsten Jahren ändern.
  • 26. August 2017 08:48 (vor über 2 Jahren)
    Meiner Meinung nach zu teuer in der Anschaffung, dazu zu geringe Reichweiten und zu lange Ladezeiten.
  • 30. August 2017 13:20 (vor über 2 Jahren)
    Die Reichweiten kommen ja auf den Einsatzzweck an.

    Die meisten Privatfahrten überschreiten keine 100km, wodurch sich das enorm relativiert.

    Warum muss den der Einsatzzweck direkt mit denen der herkömmlichen Autos vergleichbar sein?
  • 19. April 2018 11:54 (vor einem Jahr)
    Ich finde in jedem Fall die Idee gut. Natürlich sind sie viel zu teuer und es fehlt halt an genügend Möglichkeiten zum "Tanken". Es dauert also noch. Ist nicht ausgereift.
  • 19. April 2018 18:58 (vor einem Jahr)
    Hallo,
    ich denke, dass wir in den nächsten Jahren da noch deutliche fortschritte machen werden. Derzeit ist die Produktion der ElektroAutos noch recht gering und der Preis zu hoch, sobald sich dies angepasst hat und es auch leichter wird "nachzutanken" gehe ich stark davon aus, dass sehr viele Umsteigen werden. Ich persönlich würde auch gerne ein ElektroAuto fahren - allein des Gewissens wegen.
    Liebe Grüße
    Dennis
  • 27. August 2018 13:13 (vor einem Jahr)
    Also,so eins hätte ich dann doch sehr gerne :)
  • 28. August 2018 10:30 (vor einem Jahr)
    sind echt gut werde mir demnächst evvt auch eins kaufen
  • 29. August 2018 09:15 (vor einem Jahr)
    Da hat @Gunni den Nagel auf den Kopf getroffen. Man braucht ein E-Auto für Kurzstrecken und einen Verbrenner für Langstrecken. Also etwas für betuchte Autofahrer.
  • 29. August 2018 09:31 (vor einem Jahr)
    Wo und wie bitte ist ein Elektroauto umweltfreundlich? Alleine die Herstellung eines E-Autos verbraucht soviel Energie, wie ein vergleichbarer Verbrenner samt Treibstoff für etwa 200 tkm. Uns wird immer No-Emission suggeriert. Aber die Dinger wachsen halt nicht auf Bäumen. Und der Strom kommt aus der Steckdose.

    Freude am Fahren
    Alex