Mercedes W112 300SE

31. Dezember 2015 18:47 (vor über 3 Jahren)
Vor etwas über einem Jahr fand ich diese Heckflosse, sie stand da ohne auch nur einem Kabel oder Schraube eine Komplett nackte 112er Karosserie und ich war hin und weg...
Und jetzt ist Sie fast fertig.
Ich wollte keine Überrestaurierte "Trailerqueen" wo ich bei jeder Fahrt Angst vor Kratzerchen oder Beulchen haben muss, ich wollte einen schönen Oldtimer Mercedes mit dem ich spaß haben kann und dem man seine 50 Jahre auf dem Buckel ruhig ansehen kann.
  • 31. Dezember 2015 18:49 (vor über 3 Jahren)
  • 31. Dezember 2015 18:50 (vor über 3 Jahren)
  • 31. Dezember 2015 18:51 (vor über 3 Jahren)
  • 31. Dezember 2015 18:52 (vor über 3 Jahren)
  • 31. Dezember 2015 18:53 (vor über 3 Jahren)
  • 5. Januar 2016 11:27 (vor über 3 Jahren)
    Toller Fotobericht einer schönen heckflosse! Danke sehr!
    Wieviel Stunden Arbeit stecken da wohl drin? Willst Du es verraten?
  • 14. Januar 2016 00:21 (vor über 3 Jahren)
    Richtig richtig gut geworden! :)
  • 17. Januar 2016 21:14 (vor über 3 Jahren)
    Hallo Mercedes Fans jetzt etwas ausfürlicher die Stunden habe ich von Anfang an nicht gezählt für meinen Sohn und mich war einfach der Weg das Ziel das es dann so schnell gehen würde da haben wir beide nicht mit gerechnet jedes Teil und jede Schraube brachte uns der Vollendung einen Schritt weiter und es war jedes mal ein kleines Hochgefühl und eine kleine Herausforderung die unserem Improvisationstalent einiges abverlangt hat.
    Es war ja eine Rohkarosse es fehlte also alles wir hatten zum glück aber zwei Spenderfahrzeuge wovon eines vom Blech wirklich sehr, sehr schlecht war da ich auf garkeinen Fall das Luft Fahrwerk haben wollte (einfach zu unzuverlässig) konnte ich da auf Achsen, Lenkung und Kabelbaum zurück greifen, die original 300er Innenausstatung steckte in einer 110er Flosse welche jetzt original wieder fertig gemacht wird.
    Ein guter Freund aus Walsrohde bescherte uns dann den M180 230 samt Getriebe und der schnurrt wie ein Kätzchen genau das was ich haben wollte ich wollte ja wie oben schon geschrieben keine "Trailerqueen" sondern eine zuverlässige Heckflosse mit der ich sicher und mit Spaß von A nach B kommen kann somit kam der 300er Motor für mich auch nicht in Frage :)
    Wenn ihr Fragen habt werde ich sie gerne beantworten
  • 17. Januar 2016 21:23 (vor über 3 Jahren)
    Das war das aller erste Bild so habe ich ihn bei Mobile.de gefunden
  • 17. Januar 2016 21:28 (vor über 3 Jahren)
    In den Rückenlehnen waren Löcher für die Nackenrollen welche ich aber nicht habe...