Bericht

17. Februar 2019 12:10 (vor 3 Monaten)
Warten auf die Fähre

Mein geiler S läuft wie geschmiert,
hab mich mit ihm noch nie blamiert,
bewundert werd ich für den Wagen,
das kann ich furchtbar gut ertragen!

Als ich so in der Schlange stand,
da kam ein netter Herr entlang,
und sprach mich auf mein Auto an,
was ich ja gut verstehen kann!

„ Na, da haben`s einen schönen Wagen,
den möchte ich auch wohl gerne haben,
dies is a S gell- wunderbar,
geniessens des“ – ich: „alles klar!“

Da wartet man nur auf ne Fähre,
dabei bekommt man solche Ehre,
ja sowas, das passiert dir nur,
steht`s mit nem S du in der Spur!

Ich mag ja, wenn man mich bewundert
und die Beschleunigung auf Hundert,
den Luxus drin im Innenraum,
ja ja, der S, er ist ein Traum!

Und träum ich wieder mal vom Royce,
dann denke ich: „ was dummes Zeug,
son England Bau soll besser sein,
das fällt mir nicht im Traume ein!“

Und weil ich ja ein Armer bin,
ist zugegeben nicht soooo schlimm,
da fahr ich meinen S noch weiter,
und bleib dabei ganz cool und heiter!

Kaptain S