Erstes mal Linksverkehr (Australien)

12. Oktober 2018 17:25 (vor einem Monat)
Guten Tag,
Ich werde Jan. und Feb. '19 im herrlichen Australien verbringen und mich natürlich standesgemäß rollend fortbewegen. Ich war vorher noch nie (mit Auto) in einem Land mit Linksverkehr unterwegs und habe mich jetzt ein bisschen durch die Seiten im www geklickt - anscheinend ist der Verkehr schon deutlich dichter als in DE, weil ÖPNV quasi irrelevant. War jemand schon dort, oder kann mir mal ganz allgemein von ersten Erfahrungen "auf links" erzählen?
  • 16. Oktober 2018 11:00 (vor 27 Tagen)
    Im Januar & Februar hast du den Spätsommer in Australien erwischt, herzlichen Glückwunsch, das wird heiß! :D

    Zum Linksverkehr ein paar Tipps: Trotz Linksverkehr gilt auch in Australien rechts vor links. Kreisverkehre sind wie hier im Uhrzeigersinn geregelt, du setzt beim Einfahren UND Ausfahren einen Blinker. Auf mehrspurigen Straßen am besten immer erstmal links halten. Im Outback ist es dann ja eh egal.
    In ruhigen Gegenden solltest du mal üben - das hab ich gemacht, als ich in New South Wales war. Da war es übrigens auch recht warm und trocken (im Auto wirklich fies mit der Hitze!). Hatte zunächst eine sehr große Klappe, was das Fahren betrifft - gut, dass ich keinen Unfall gebaut hab, als wir hoch nach Queensland gefahren sind: https://www.in-australien.com/new-south-wales_1041831

    Am Anfang hab ich statt Blinker immer den Scheibenwischer angeworfen. :D