Schwarzer Rauch - Driften mit Mercedes Diesel

Finnischer Rennstall "Black Smoke" nagelt um die Piste

Schwarzer Rauch  - Driften mit Mercedes Diesel: Finnischer Rennstall "Black Smoke" nagelt um die Piste
Erstellt am 3. August 2016

Petrolhead nennt man im angloamerikanischem Raum einen enthusiastischen Rennsportfan. Als leidenschaftliche Rennsportfans kann man die finnischen Driftsportler vom „Black Smoke“ Rennstall auch bezeichnen – aber sie haben weder Benzin im Kopf noch Oktan im Blut. Sie haben Mercedes im Sinn und Diesel-Treibstoff im Tank. Mit beiden lassen sie's ordentlich auf den Driftparcours qualmen, dass einem schwarz vor Augen wird.

Spektakuläres Driften mit Mercedes Diesel

Im Jahr 2009 wurde der finnische Rennstall „Black Smoke Racing“ von Teemu Peltola gegründet. Von Anfang an stand das Driften auf dem Programm. Aber irgendwie anders. Denn Black Smoke Racing trat an, um Mercedes-Fahrzeuge mit Diesel-Aggregaten in der Drift-Sportwelt gesellschaftsfähig zu machen. Mit einem Mercedes-Benz 190D der Baureihe W201 und einem ebenso rustikalen wie spektakulären Fahrstil fuhr sich der Finne schnell in die Herzen der Drift-Fans und auf das Treppchen.

Black Smoke Racing: Schwarzer Rauch ist ihr Markenzeichen

Zur Saison 2010 trat Black Smoke Racing mit neuen Mercedes Boliden - aber wieder mit Diesel-Treibstoff in dem Tank an. Auch wenn das Team mit seinem Mercedes-Benz-Modellen vorwiegend in Nordeuropa an den Start ging, verbreitete sich die Kunde von den schwarzen Rauchzeichen auf den Rennstrecken wie ein Lauffeuer um die ganze Welt. Nicht zuletzt dank diverser YouTube-Videos erreichte Black Smoke Racing einen beträchtlichen Bekanntheitsgrad auf allen Kontinenten.

Geballte Mercedes-Diesel-Power dank Nitro-Aufladung

Dass Black Smoke Racing zu einer internationalen Berühmtheit im Driftsport wurde, lag nicht zuletzt am dem Wettbewerbsfahrzeug der Saison 2012. Mit einem 81er Mercedes W123 knatterten die Diesel-Junkies um die Kurven. Dabei flogen die Finnen förmlich - natürlich mit bekannt markanter, schwarzer Rauchfahne - über den Asphalt, denn der W123 hatte dank Nitro-Aufladung ca. 600 PS und das max. Drehmoment von 1000 Nm in die Drift-Battle zu werfen.

Mit Beginn der Saison 2013 trat  Black Smoke Racing mit einem Mercedes W203 T-Modell an. Als Antriebsquelle diente dem T-Modell mit AMG Karosserie ein modifizierter 3-Liter-Sechszylinder-Mercedes Diesel (OM606), der über ein E55 AMG-Automatik-Getriebe in die Gänge kam und von einem mächtigen Holset HX52 Turbolader angefeuert wurde. Die Leistung soll weit über 600 PS betragen haben.

Für das Jahr 2015 und 2016 hatte  die Black-Smoke-Mannschaft, die von sich selbstbewusst behauptet, auf jeden Fall nicht das weltbeste Drift-Team zu sein,  ein paar Modifikationen vorgenommen. Aktuell lässt sich der W203 in ein Black Series Bodykit vom W204 blicken. Außerdem hielt ein neuer, mit Heavy Duty Komponenten getunter OM648-CDI  Einzug in den Motorraum. (Bilder: Black Smoke Racing)

Autor: Mathias Ebeling


Mehr Infos: www.blacksmokeracing.com

9 Bilder Fotostrecke | Schwarzer Rauch : Finnischer Rennstall Black Smoke nagelt um die Piste #01 #02



1 Kommentar

  • AHMED KEMMANE

    AHMED KEMMANE

    Race car really wonderful

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Snack/Essen für lange Autofahrten verfasst:
    „Thermoskanne mit Kaffee, dazu belegte Brötchen in einer Kühlbox und Pepsi in Dosen :) Das hat sic...“
    vor 20 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Was haltet Ihr von Elektroautos? verfasst:
    „Alleine schon das die Reichweite nicht gerade der Hit ist.. Ich bin noch nicht wirklich davon Übe...“
    vor 20 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Habt ihr schon mal Reifen online bestellt? verfasst:
    „Mache ich eigentlich permanent seit Jahren. Ich weis ja was ich benötige, gibt genug Online Händl...“
    vor 20 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Wo finde ich eine gute Auspuffanlage für meinen BMW 335i? verfasst:
    „Ich würde dir da eine Klappenauspuffanlage empfehlen. Je nachdem was du unter günstig verstehst. ...“
    vor 21 Stunden
  • U.Ehrlich
    U.Ehrlich hat das Thema Muskelkater im Forum neu angelegt
    „Guten Abend Ich möchte meine Muskeln mehr aufbauen und habe daher Gestern mit Krafttraining be...“
    vor einem Tag
  • silkereissig
    Silkereissig sagt: „hallo, ich hab mal eine Frage. weiss jemand welche betriebe in Leipzig von mercedes anerkannt sind? hab einen leasing vertrag und ich muss zum service.“ zu...
    vor einem Tag
    Silkereissig ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    Di, 15. August 2017
  • silkereissig
    Silkereissig ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • STIHLMI16
    STIHLMI16 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Zetros1833
    Zetros1833 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • Mini-Fan
    Mini-Fan ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen