R107 SL60 AMG von MKB

SL60 AMG als Legende in absoluter Topform!

R107 SL60 AMG von MKB: SL60 AMG als Legende in absoluter Topform!
Erstellt am 7. Juli 2017

SL – Schönes Leben? Schnelles Leben? Super Legende?

Mit diesem Mercedes-Benz SL der Baureihe 107 lassen sich alle diese drei Fragen mit einem klaren „Ja!“ beantworten. Eine super Legende ist der Mercedes-Benz SL in jeder Baureihe – sei es als „Gullwing“, „Pagode“ oder dessen Nachfolger dem R/C107. Letzterer nicht nur, weil er als eine der am längsten gebauten Baureihen in die Geschichte von Mercedes-Benz eingeht.

Das hier vorgestellte Fahrzeug, einer von drei bei AMG auf 6,0 Liter hubraumvergrößerten SL60 (ursprünglich ein SL560), geht allein schon durch die geringe Stückzahl – ähnlich derer von Prototypen – in die legendären Wurzeln von AMG ein, ist zusätzlich jedoch in mühevolle Arbeit bei dem Tuningspezialisten und Mercedes-Veredler MKB gewesen. Wenn jetzt die Gerüchte um das inzwischen in Monaco beheimatete Cabriolet stimmen, dass der Wagen einst von der Formel 1 Ikone Michael Schumacher bei AMG in Auftrag gegeben wurde, ist der Legendenstatus perfekt. Der Fakt, dass das Fahrzeug in Monaco angemeldet ist lässt die Frage bezüglich des schönen Lebens mit „Ja!“ beantworten und die inzwischen dreimal gefallenen heiligen drei Buchstaben (AMG) indizieren die Antwort auf die Frage „Schnelles Leben?“.

Für dieses „Schnelle Leben“ hat der R107 560SL einen M117 Motor mit zwei Ventilen pro Zylinder. Jeder dieser acht Zylinder aus dem Baujahr 1986 hat nach der AMG-Leistungssteigerung eine Bohrung von 100mm und einen Hub von 94,8mm. Mit einer Verdichtung von 9,4:1 ergeben sich somit 330PS (243kW) bei 5250U/min und 525Nm bei 4000U/min. Dies war aber kein Grund, den Motor nicht trotzdem generalüberholen zu lassen und ihm mit der heutigen Feinwerktechnik noch etwas mehr Leistung zu entlocken.

Hinter der Antwort „Ja!“ auf die Frage nach dem „schönen Leben“ ist weit aus vielschichtiger. Das Fahrzeug wurde in einem Konvolut mit einer 280er 5-Gang Pagode und einem 300SEL 6,3 AMG in Paris erworben. Der möglicherweise prominente Vorbesitz des SL60 stand beim Verkauf nicht zur Debatte und wurde erst im Nachgang recherchiert. Trotz dieser Tatsache hat der Besitzer sich dazu entschieden, den Wagen weiter individualisieren lassen, um ein für sich perfektes Fahrzeug zu haben und somit einen weiteren Teil des scheinbar sowieso schon „schönen Lebens“ zu realisieren. Hierzu wurde der Wagen in zwei Jahren neu aufgebaut.

Begonnen bei einer komplett Vollverzinkung der Karosserie bis hin zum perfekten mehrschichtigen Mitternachtblau- und Klarlack. Auch der Ersatz der einteiligen AMG gegen die seltenen dreiteiligen 17 Zoll Felgen (Vo: 8,5Jx17“/Hi: 10Jx17“) mit in Wagenfarbe lackiertem Felgenstern sowie das generalüberholte AMG-Spoiler-Paket und eine Tieferlegung mit Erneuerung aller Buchsen und Lager der Achsen waren Teil der Erfrischungskur. Zusätzliche Arbeit ist in die Individualisierung des Interieurs geflossen, in dem nun überall neues dunkelblaues Leder und dunkelblaues Vogelaugen-Ahorn-Holz, eine große aber sich dezent einfügende Soundanlage, ein Tempomat, ein Tacho bis 300km/h mit etwas über 3000km angezeigter Laufleistung, ein Holz-Lederlenkrad mit Multifunktionsbedienelementen für das eingebundene Interface-Radio und und und auf die Insassen wartet.

Leider kann der Geruch, der Sound und die Präsenz dieses Fahrzeug mit keinen Worten beschrieben werden. Letztere lässt sich eventuell über die Bilder in der Bilder Galerie erahnen.

45 Bilder Fotostrecke | R107 SL60 AMG von MKB: SL60 AMG als Legende in absoluter Topform! #01 #02

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Sophie
    Sophie ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 9 Stunden
  • LucyBrown
    LucyBrown kommentiert den Artikel Neuausrichtung des Motorsport-Engagements von Mercedes: Ja zur Formel E, Abschied aus der DTM!:
    „boomende Meisterschaft? Wenn ich mir die Quoten so anschaue, bin ich wohl nicht allein damit, die...“
    vor 10 Stunden
  • Mechanic
    Mechanic hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • Hans8
    Hans8 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • kimmy
    Kimmy ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 2 Tagen
  • Nikolas
    Nikolas ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • xochrissixo
    Xochrissixo hat das Thema Led's Cityguard ESL im Forum neu angelegt
    „Hallo ich fahre einen Ml w164 habe vorne ein Cityguard ESL Cobra verbaut leider sind die Led'...“
    vor 4 Tagen
  • xochrissixo
    Xochrissixo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • Moffa
    Moffa gefällt...
    vor 4 Tagen
    Urta hat ihr Profilbild geändert
    Sa, 22. Juli 2017
  • Urta
    Urta hat ihr Profilbild geändert
    vor 5 Tagen